it-swarm-eu.dev

Wie kann ich einen Dienst in Windows löschen?

Ich habe ein paar alte Dienste, die ich komplett deinstallieren möchte. Wie kann ich das machen?

400
sgwill

Verwenden Sie den Befehl SC wie folgt (Sie müssen sich an einer Eingabeaufforderung befinden, um die Befehle in diesem Beitrag auszuführen):

SC STOP shortservicename
SC DELETE shortservicename

Hinweis: Sie müssen den Befehl Eingabeaufforderung als Administrator ausführen, nicht nur als Administrator angemeldet, sondern auch mit Administratorrechten. Wenn Sie oben eine Fehlermeldung erhalten, dass Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte verfügen, um den Dienst zu beenden und/oder zu löschen, führen Sie den Befehl Eingabeaufforderung als Administrator aus. Sie können dies tun, indem Sie in Ihrem Startmenü nach dem Befehl Eingabeaufforderung suchen, mit der rechten Maustaste klicken und "Als Administrator ausführen" auswählen. Hinweis für PowerShell-Benutzer:sc hat ein Alias ​​von set-content. Also erstellt sc delete service tatsächlich eine Datei mit dem Namen delete mit dem Inhalt service. Verwenden Sie dazu in Powershell stattdessen sc.exe delete service


Wenn Sie den kurzen Dienstnamen eines Dienstes suchen müssen, verwenden Sie den folgenden Befehl, um eine Textdatei mit einer Liste von Diensten und deren Status zu generieren:

SC QUERY state= all >"C:\Service List.txt"

Um eine übersichtlichere Liste zu erhalten, führen Sie den folgenden Befehl aus:

SC QUERY state= all | FIND "_NAME"

Der Kurzname des Dienstes wird direkt über dem Anzeigenamen angezeigt. Beispiel:

SERVICE_NAME: MyService
DISPLAY_NAME: My Special Service

Und so löschen Sie diesen Dienst:

SC STOP MyService
SC DELETE MyService

Klicken Sie auf Start | Run und geben Sie regedit in die Zeile Open: ein. OK klicken.

Navigiere zu HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services

Scrollen Sie im linken Bereich nach unten, suchen Sie den Dienstnamen, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie Löschen.

Starten Sie das System neu.

44
Mark Schill

Verwenden Sie services.msc oder (Start> Systemsteuerung> Verwaltung> Dienste), um den betreffenden Dienst zu finden. Doppelklicken Sie, um den Dienstnamen und den Pfad zur ausführbaren Datei anzuzeigen.

Überprüfen Sie die Informationen zur Exe-Version auf Hinweise auf den Eigentümer des Dienstes und verwenden Sie die Option "Software", um nach Möglichkeit eine saubere Deinstallation durchzuführen.

Andernfalls über die Eingabeaufforderung:

sc stop servicexyz
sc delete servicexyz

Es sollte kein Neustart erforderlich sein.

16
asquithea
SC DELETE "service name"

Führen Sie den Befehl auf cmd als Administrator aus, andernfalls erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

openservice failed 5 Zugriff verweigert

11

Wenn Sie Windows Vista oder höher haben, führen Sie dies bitte an einer Eingabeaufforderung als Administrator aus:

sc delete [your service name as shown in service.msc e.g moneytransfer]

Zum Beispiel: sc delete moneytransfer

Löschen Sie den Ordner C:\Program Files\BBRTL\moneytransfer\

Finden Sie Geldtransfer-Registrierungsschlüssel und löschen Sie diese:

 HKEY_CLASSES_ROOT\Installer\Products\
 HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\
 HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\EventLog\
 HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet002\Services\
 HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet002\Services\EventLog\
 HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Classes\Installer\Assemblies\ [remove .exe references]
 HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Installer\Folders

Diese Schritte wurden unter Windows XP, Windows 7, Windows Vista, Windows Server 2003 und Windows Server 2008 getestet.

8
user2145033

Wir können es auf zwei verschiedene Arten tun

Windows-Dienst über Registrierung entfernen

Es ist sehr einfach, einen Dienst aus der Registrierung zu entfernen, wenn Sie den richtigen Pfad kennen. So habe ich das gemacht:

  1. Führen Sie Regedit oder Regedt32 aus

  2. Wechseln Sie zum Registrierungseintrag "HKEY_LOCAL_MACHINE/SYSTEM/CurrentControlSet/Services".

  3. Suchen Sie nach dem Dienst, den Sie löschen möchten, und löschen Sie ihn. Sie können sich die Schlüssel ansehen, um zu erfahren, welche Dateien der Dienst verwendet hat, und sie auch löschen (falls erforderlich).

Windows-Dienst über Befehlsfenster löschen

Alternativ können Sie auch den Befehl Eingabeaufforderung verwenden und einen Dienst mit dem folgenden Befehl löschen:

sc delete

Sie können einen Dienst auch mit dem folgenden Befehl erstellen

sc create "MorganTechService" binpath = "C:\Programme\MorganTechSPace\myservice.exe"

Hinweis: Möglicherweise müssen Sie das System neu starten, damit die Liste in Service Manager aktualisiert wird.

8
kombsh

Wie oben beschrieben habe ich ausgeführt:

sc delete ServiceName

Dies funktionierte jedoch nicht, da ich es von PowerShell aus ausführte.

Bei Verwendung von PowerShell müssen Sie den vollständigen Pfad zu sc.exe angeben, da PowerShell einen Standardalias für sc hat, der Set-Content zugewiesen wird. Da es sich um einen gültigen Befehl handelt, wird keine Fehlermeldung angezeigt.

Um dies zu beheben, habe ich es wie folgt ausgeführt:

C:\Windows\System32\sc.exe delete ServiceName
6
Nicholas

Wenn es sich um von .NET erstellte Dienste handelt, können Sie die Datei installutil.exe mit der Option/u im Ordner .net framework verwenden, z. B. C:\Windows\Microsoft.NET\Framework64\v2.0.50727

6
CPU_BUSY

Hier ist ein VBS-Skript, das mir weitergegeben wurde:

Set servicelist = GetObject("winmgmts:").InstancesOf ("Win32_Service")

for each service in servicelist
    sname = lcase(service.name)
    If sname = "NameOfMyService" Then 
        msgbox(sname)
        service.delete ' the internal name of your service
    end if
next
2
Lucas

sc Name löschen

1
Mariano

Bevor Sie den Dienst entfernen, sollten Sie die Abhängigkeiten überprüfen.

Du kannst es überprüfen:

Öffnen Sie services.msc und suchen Sie den Dienstnamen. Wechseln Sie zur Registerkarte "Abhängigkeiten".

Quelle: http://www.sysadmit.com/2016/03/windows-eliminar-un-servicio.html

0
Dilmasegure

Für mich musste mein von mir erstellter Dienst in der Systemsteuerung> Programme und Funktionen deinstalliert werden

0
Demodave