it-swarm-eu.dev

Wer entwirft großartige Benutzeroberflächen mit Usability-Tests?

Wenn Sie eine Usability-Expertin nervös und unangenehm machen möchten, fragen Sie sie, wie Unternehmen wie Apple) von oben nach unten anerkannte, äußerst erfolgreiche und verwendbare Produkte erstellen können Design ohne Usability-Test. Für zusätzliche Beschwerden fragen Sie anschließend, warum es keine Beweise dafür gibt, dass benutzerzentriertes Design funktioniert . .

- Top-Herausforderungen für die Praxis der Benutzerfreundlichkeit , Joshua Ledwell

(Laut Spool gab es in den letzten 30 Jahren keine Website oder andere digitale Innovation, die auf Usability-Tests als bestimmenden Faktor hinweisen könnte für seinen Erfolg.)

Können Sie ein Unternehmen/Produkt nennen, das eine wirklich fantastische Benutzeroberfläche hat, die durch strenge Usability-Tests erreicht wurde? (Bitte geben Sie nur eine Firma/ein Produkt pro Antwort an.)

11
Dan Fabulich

Meine Antwort wäre: Usability-Tests sollen nichts entwerfen, sondern Probleme mit einem Design effizient lokalisieren. Gutes Design erfordert Visionen, einen oder mehrere talentierte Designer, Brainstorming, Durchdenken, Wissen über Ihre beabsichtigten Benutzer, gutes Design und Prototyping-Tools usw.

Eines überrascht mich jedoch an dem Zitat. Dies impliziert, dass Apple testet ihre Produkte nicht religiös auf Usability. Stimmt das wirklich? Hinweis: Usability-Tests sind nicht dasselbe wie benutzerzentriertes Design. Es ist möglich, Design) etwas ohne die Teilnahme potenzieller Benutzer, aber testen Sie ein Design mit Benutzern, sobald Sie etwas erstellt haben.

17
devuxer

Der Zweck des Testens besteht darin, Entwürfe zu validieren ... nicht zu erstellen.

6
DA01

Anstatt ein Unternehmen oder Produkt aufzulisten (mir ist keines bekannt), möchte ich vorschlagen, warum dies so sein könnte.

Mein Glaube ist, dass gutes Design mit einem guten Design als Basis beginnt. Benutzertests verfeinern und optimieren nur die Basis und nicht alle Basen werden gleich erstellt. Wenn Sie mit einer schlechten Designbasis beginnen, helfen Ihnen Benutzertests nicht dabei, das optimale, großartige Design insgesamt zu erreichen, sondern nur, diese bestimmte Basis so gut wie möglich zu machen. Wenn Ihre Basis von Anfang an tödlich fehlerhaft ist, wird es auch Ihr Produkt sein.

Neben dem Basisdesign muss man sich meiner Meinung nach die gesamte Produktionsstrategie ansehen. Eine Benutzeroberfläche ist nicht nur das Design, sondern die Philosophie hinter dem Design. So funktioniert und fühlt sich das Design an. Apple ist eines der wenigen Unternehmen, das seine gesamte Produktionslinie und das Kundenerlebnis (über seine Stores, App Stores und iTunes) kontrolliert. Sie unternehmen konzertierte Anstrengungen, um alles in Bezug auf ihre zu tun Produkte und Benutzererfahrung so nahtlos wie möglich und versuchen, so viel Kontrolle wie möglich zu behalten. Ein Unternehmen, das für eine Benutzeroberfläche/UX verantwortlich ist, ist in der Regel ausgefeilter als mehrere Unternehmen, die versuchen, dasselbe einfach aufgrund von Kommunikationsproblemen gemeinsam zu tun Prioritäten und unterschiedliche Designphilosophien und Implementierungen.

Hat Apple alles richtig gemacht? Überhaupt nicht? Aber ihre integrierte Designphilosophie verschafft ihnen einen Wettbewerbsvorteil. Ich möchte jedoch sagen, dass ihr großartiges ursprüngliches Design mit noch weiter verbessert werden könnte Benutzertests.

3
Virtuosi Media

alt text

Beispiel für Usability-Tests bei Google


Nehmen Sie an Google User Experience Research Studies teil


Verwandte Suche:

2
blunders

Der Grund dafür: "Laut Spool gab es in den letzten 30 Jahren keine Website oder andere digitale Innovation, die auf Usability-Tests als bestimmenden Erfolgsfaktor zurückgreifen kann." ist, dass Benutzerfreundlichkeit für den kommerziellen Erfolg nicht so wichtig ist.

Normalerweise gewinnt das Produkt mit besserem Marketing, nicht das Produkt, das benutzerfreundlicher oder technisch überlegen ist, schockierend, nicht wahr?

Menschen sind nicht von Benutzerfreundlichkeit motiviert - wann haben Sie das letzte Mal jemanden sagen hören "Das neue Buchhaltungssystem ist so schwer zu bedienen, dass ich es vorziehe, nicht bezahlt zu werden"?

Hier gibt es zwei Hauptpunkte:

  1. Die Benutzer werden Usability-Probleme überwinden, um ihre Ziele zu erreichen (andernfalls würde niemand fahren. Versuchen Sie einfach, über Usability-Tests eines manuellen Übergangsautos mit Personen nachzudenken, die nicht wissen, wie man fährt - Sie haben eine Ausfallrate von nahezu 100%).

  2. Menschen kaufen Dinge, weil sie dabei helfen, Ziele zu erreichen, einen guten Eindruck auf andere Menschen zu machen (Benutzerfreundlichkeit von Frauenkleidern?), Ihr Ego zu streicheln (Statussymbole), um die Angst zu erhöhen (Alarmsysteme, Versicherungen usw.), weil alle anderen eine haben oder weil sie in Demos so unglaublich cool aussehen, dass Sie sich einfach nicht helfen können (Apple-Produkte).

Die Benutzerfreundlichkeit eines Produkts kann die Lebensqualität des Benutzers erheblich beeinträchtigen, hat jedoch nur einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Kaufentscheidungen.

2
Nir

Ich hasse Usability-Tests, [~ # ~] aber [~ # ~] , ich kenne ein Produkt, das Ihre Frage beantwortet.

Quicken kam 1984 zum ersten Mal heraus. ( Geschichte ) Sie führten Usability-Studien durch (genannt "Follow me Home") und stellten fest, dass die Leute Quicken für ihre Geschäfte verwendeten. Deshalb entwickelte Intuit 1998 QuickBooks, die speziell auf dieses Marktsegment zugeschnitten waren. QuickBooks wären ohne die Quicken-Usability-Studien niemals implementiert worden.

Ich hasse es immer noch, sie zu tun.

2
Glen Lipka

Der Zweck von Usability-Tests besteht nicht darin, eine großartige Benutzererfahrung zu erstellen, sondern die Benutzeroberfläche aus der Benutzererfahrung zu entfernen.

Als die Frau eines Geschäftsfreundes - der in der Nähe dieses Bereichs arbeitet - vor vielen Jahren sagte "Die beste Benutzeroberfläche ist überhaupt keine Benutzeroberfläche" , habe ich eine doppelt nehmen. Zu dieser Zeit dachte auch ich, dass die ideale Benutzeroberfläche die Benutzer begeistern und verblüffen würde.

Aber es hat mir gefallen: "Keine Benutzeroberfläche", wenn der Benutzer keine Benutzeroberfläche bemerkt. Er drückt X nicht, um Y zu verziehen, er verzieht nur Y.

UI-Tests werden normalerweise optimiert, um Fehler, Wiederholungen und die richtige Option direkt unter der Maus zu reduzieren. Eine großartige Benutzeroberfläche fördert die Erkundung und macht Freude daran. Viele einfache Flash-Spiele sind ein großartiges Beispiel für dieses Vergnügen.


Der Autor der Spool-Folien scheint mit einigen UI-Designern des Frachtkultes zusammengearbeitet zu haben - Leute, die die Regeln befolgt haben, aber nicht verstehen, warum sie dort sind. Damit können Sie jeden Job schlachten. Leider geben die Folien keinen Beweis für seine Aussage, dass "benutzerzentriertes Design niemals funktioniert".

1
peterchen