it-swarm-eu.dev

Soll am Wochentagsauswahlfeld der Wochentag nach der Auswahl angezeigt werden?

Ich habe ein Datumsauswahlfeld in einem Reservierungsfeld. Der Standard-Popin-Kalender hilft Benutzern bei der Auswahl eines Datums, wobei die Wochentagsnamen in Kurzform oben stehen. Nachdem der Tag ausgewählt wurde, gibt es keine Möglichkeit, den ausgewählten Wochentag zu erkennen, außer sich daran zu erinnern. Wäre es hilfreich, den ausgewählten Wochentagsnamen neben dem Feld anzuzeigen?

Die Idee ist, zu vermeiden, dass Benutzer den Kalender erneut öffnen, weil sie vergessen oder geklickt haben, ohne sich sicher zu sein.

2
jihi

Wenn Sie feststellen, dass viele Ihrer Benutzer überprüfen, ob das Datum korrekt ist oder dass Reservierungen später korrigiert werden müssen, weil das Datum falsch ist, würde eine zusätzliche Überprüfung, dass das Datum das ausgewählte ist, nicht schaden.

Beispiel: Wenn ich auf meinem Telefon einen Text schreibe, wähle ich die Empfänger aus einer Liste von Namen aus. Zurück auf dem Textbildschirm wird jedoch nur die Nummer angezeigt. Dies gibt mir einen momentanen Zweifel, dass ich die richtigen Leute ausgewählt habe. Wenn ich auf Senden drücke, wird bestätigt, dass ich den Text an eine benannte Person gesendet habe. Der Ablauf wäre (meiner Meinung nach) besser, wenn der Name der Person jederzeit angezeigt würde.

In Ihrem Fall scheint es also sinnvoll zu sein, "Mi" zu "15/12/2010" hinzuzufügen.

3
ChrisF

Im Allgemeinen würde ich ChrisF sicherlich zustimmen - die Anzeige des Wochentags wird sicherlich zur Erinnerung beitragen. Wie viel es helfen wird, hängt natürlich von einigen Besonderheiten des Systems ab: Was genau reservieren Benutzer, wählen sie jemals mehr als ein Datum, wählen sie eine Reihe von Daten, was passiert, wenn der von ihnen gewählte Tag nicht verfügbar ist? Welche Art von Bestätigung gibt es usw.?

Das Anzeigen des Wochentags hat den kleinen Nachteil, dass Sie ihn möglicherweise internationalisieren müssen.

1
Bobby Jack

Ich stimme ChrisF zu und zusätzlich zu seiner Antwort gebe ich auch die Anzahl der Tage an, vor denen das Datum aufgetreten ist, d. H. Gestern, vor zwei Wochen, vor drei Monaten. Es ist sinnvoll für meine Bewerbung, aber nicht sicher über Ihre.