it-swarm-eu.dev

Ist es eine schlechte Idee, Eingabefelder nach dem Passwort in einem Anmeldeformular zu haben?

Ich war fasziniert von dieser Aussage von @ DanWilson auf Twitter:

Alle Webentwickler: Fügen Sie niemals etwas nach dem Kennwortfeld und vor dem Senden der Schaltfläche in ein Formular ein. Tab MUSS direkt zum Senden gehen.

Als ich um Klarstellung bat, fügte er hinzu:

da das UI-Muster Benutzername TAB Passwort TAB Enter Key ist.

Kann mich jemand auf Beweise hinweisen, die diese Behauptung bestätigen oder widersprechen, auch wenn sie anekdotisch ist?

9

Die beste Tab-Situation und die häufigsten Situationen sind:

  • eingabe: E-Mail
  • eingabe: Passwort
  • kontrollkästchen: halte mich angemeldet in (manchmal wird dies weggelassen)
  • schaltfläche: Senden (Beachten Sie, wie Sie die Leertaste verwenden können, schneller als in einigen Situationen eingeben)

Beweise:

  • Google (einheitliches Login)
  • Yahoo (einheitliches Login, einschließlich Flickr, Delicious)
  • Twitter (Beachten Sie auch, wie sich der visuelle Fluss vom Tab-Fluss unterscheidet, um konsistent zu sein!)
  • Facebook (ibidem)
  • Baidu
  • Wikipedia
  • LinkedIn
  • Craiglist
  • Mein Platz
  • IMDB

Bemerkenswerte Unterbrecher:

  • MSN
  • ebay

Mit diesen Websites schließen wir wahrscheinlich die meisten Webbenutzer der Welt ein, und alle sind auf das von mir beschriebene Verhalten ausgerichtet.

7
Folletto

Unangenehme Unterbrechungen in diesem Muster treten auf, wenn hilfreiche Formularentwickler den Link Passwort vergessen auf die Registerkarte Stopp nach dem Passwort und vor der Schaltfläche zum Senden setzen. Dies führt zwangsläufig dazu, dass die Seite aktualisiert wird und ein neues Formular geladen wird. Wenn Sie dann gemäß den bewährten Sicherheitsmethoden zurückkehren, ist das Kennwortfeld (das ich beim ersten Mal eingegeben habe) leer.

Obwohl ich die ästhetische Freiheit von Designern und Entwicklern voll und ganz respektiere und nicht möchte, dass das Web homogen aussieht, sollte das Verhalten des Webs so sein.

Dan Wilson

6
Dan Wilson

Denken Sie nur an Ihre eigenen Erfahrungen. Was erwarten Sie, wenn Sie sich auf einer Website anmelden? Ich erwarte genau das zu tun, was Dan gesagt hat - Benutzername TAB Passwort TAB eingeben. Ich habe sogar Stellen gesehen, bei denen die Funktion "An mich erinnern" dieses Grundkonzept beibehalten hat. Wenn Sie auf Chase.com auf das Kontrollkästchen "An meinen Benutzernamen erinnern" klicken, müssen Sie die Schaltfläche "Senden" auf die Schaltfläche "PAST" klicken, um sich auf das Kontrollkästchen zu konzentrieren. Ich weiß nicht, dass mir das wirklich gefällt, aber dadurch wird die allgemeine Anmeldung viel schneller.

Eine Ergänzung zu seiner Aussage wäre, dass auf einer Anmeldeseite der anfängliche Fokus auf dem Feld Benutzername liegen muss. Ich kann die Anzahl der Websites nicht zählen, auf die ich gehe, wenn der Fokus beim ersten Laden einer Seite nicht richtig (oder gar nicht) eingestellt ist.

5
Charles Boyung

Ich glaube nicht, dass das dominierende UX-Muster Benutzername TAB Passwort TAB Enter ist. Warum das zusätzliche TAB + Enter nach Eingabe des Passworts? Speichern Sie sich einen Tastendruck und drücken Sie die Eingabetaste, nachdem Sie das Passwort eingegeben haben, um das Formular zu senden. Wie Chase erwähnt, für Anmeldeformulare: Benutzername TAB Passwort Enter.

Ich halte Formulare mit falschen Senden-Schaltflächen durch Verwendung von input type = 'button' anstelle von type = 'submit' für eine offensivere UX-Strafe. Dies verstärkt die Gewohnheit von TAB + Eingabe, ein Formular zu senden, wenn es nur Eingabe sein sollte.

3
John Hodorowicz

Es ist irrelevant zu antworten "Ich benutze dieses Muster nicht". Unabhängig davon, ob das Muster DAS dominierende ist oder nicht (und Ihre Stichprobengröße zeigt dies nicht), sollte es respektiert werden, wenn es sich um ein signifikantes Muster handelt. Vielleicht drücken nur 10% der Benutzer vor der Eingabe einen Tabulator, aber Sie möchten nicht 10% Ihrer Benutzer für etwas so Einfaches wie dieses verärgern.

1
DJClayworth

Bei Anmeldeformularen können Sie die Tabulatorreihenfolge so ändern, dass die Elemente für schlechte Erfahrungen beim Tabulieren übersprungen werden, wenn für das Design etwas zwischen Kennwort und Senden erforderlich ist. Siehe https://www.bankofamerica.com/ was etwas ähnlich ist. Das Tabbing geht an Benutzer/Bereich/Senden. Tippen Sie weiter, um den Link für das Kontrollkästchen und den Link zu erhalten.

Ich denke, das umfassendere Thema (für mich) besteht darin, ein Anti-Aktions-Element dort zu platzieren, wo die Aktion sein sollte. Schaltflächen zum Abbrechen/Zurücksetzen, wo sich normalerweise Schaltflächen zum Senden befinden usw. Wir sind eher automatisierte Kreaturen und lesen/achten selten auf geringfügige Änderungen.

1
Joshua Cyr

Ich stimme John zu. Ich denke, dass die meisten Leute im Passwortfeld die Eingabetaste drücken (ich tue es) oder auf die Eingabetaste klicken/tippen.

Für die wenigen Windows-Benutzer, die die Tabulatortaste und dann die Eingabetaste drücken, hat Dan Recht: Zwischen dem Bearbeitungsfeld des Kennworts und der Eingabetaste sollte sich nichts befinden.

Ich habe Windows-Benutzer ausgewählt, da auf dem Mac standardmäßig durch Drücken der Tabulatortaste zum nächsten Bearbeitungsfeld oder zur nächsten Listbox gelangt. Es wird Sie nie zu einem Knopf bringen. Ich entschuldige mich bei Linux-Benutzern. Ich bin mir über die Details dort nicht sicher.

1
Hisham