it-swarm-eu.dev

Welche Faktoren würden Sie verwenden, um die Bedeutung von Anwendungsfallszenarien in Bezug auf ein Kosten-Nutzen-Verhältnis einzustufen?

Beispiele :

  • Benutzer (Anzahl)
  • Aktionshäufigkeit (# pro XYZ)
  • Kosten (Ressource XYZ)
  • Usability-Probleme (schwer <> einfach)
  • Fehlerrate (erfolgreich <> nicht erfolgreich)

Und basierend auf den von Ihnen präsentierten Faktoren wie lautet die Formel für eine Bewertung?

1
blunders

(Anzahl der Benutzer * Häufigkeit der Nutzung * Wert der erfolgreichen Transaktion)/Development_Cost, wobei der Wert der Transaktion eine Reihe von Dingen sein kann, am häufigsten jedoch der Geldwert.

Ich glaube nicht, dass die meisten UX-Leute Ihnen sagen würden, dass Sie aus einem Anwendungsfall auf Benutzerfreundlichkeit, Erfolg oder Misserfolg schließen können, da ein Anwendungsfall verwendet wird, um eine funktionale Anforderung zu informieren, nicht Ästhetik oder Stil, die bei der Diskussion nicht heruntergespielt werden sollten Benutzerfreundlichkeit einer Schnittstelle.

2
Tucker