it-swarm-eu.dev

Chrom funktioniert nicht

Mein Chrom-Browser funktioniert aus irgendeinem Grund nicht. Damit meine ich, dass es nicht einmal startet, wenn ich auf das Chrom-Symbol klicke oder Chrom aus dem Anwendungsmenü auswähle. Was könnte das Problem sein?

Nach der Eingabe von: chromium-browser im Terminal erhalte ich Folgendes:

/home/freshnrg/.themes/T-ish-Brushed-Overlaid/gtk-2.0/gtkrc:56: Clearlooks configuration option "sunkenmenu" is not supported and will be ignored.
/home/freshnrg/.themes/T-ish-Brushed-Overlaid/gtk-2.0/gtkrc:57: Clearlooks configuration option "menuitemstyle" is not supported and will be ignored.
/home/freshnrg/.themes/T-ish-Brushed-Overlaid/gtk-2.0/gtkrc:58: Clearlooks configuration option "listviewitemstyle" is not supported and will be ignored.
/home/freshnrg/.themes/T-ish-Brushed-Overlaid/gtk-2.0/gtkrc:59: Clearlooks configuration option "progressbarstyle" is not supported and will be ignored.
Segmentation fault

Also nichts über irgendwelche Fehler, die mit Chrom zusammenhängen, denn all das sind nur meine Ubuntu-Themenfehler, die ich ständig bekomme. verstehe das nicht Segmentierungsfehler Ich bin mir nicht sicher, ob das etwas mit Chrom zu tun hat.

nach der Eingabe von: rm -rf ~/.config/chromium und dann: chromium-browser

chromium fängt tatsächlich bei Null an und fragt, ob ich Lesezeichen aus Firefox importieren möchte, und es spielt keine Rolle, was ich wähle, denn das ist es. Danach passiert nichts und Chrom funktioniert immer noch nicht.

Neuinstallation hat nicht geholfen. Ich erhalte immer noch einen Segmentierungsfehler.

EDIT: Ich habe das alles gemacht, bin auf die offizielle Version 5.0.375.127 zurückgekehrt, habe sie ein paar Mal neu installiert und immer noch nichts. Ich habe immer noch diesen Segmentierungsfehler.

EDIT: Es ist definitiv etwas mit Dropbox zu tun. Nach der Installation von Dropbox auf meinem neuen Konto funktioniert Chromium nicht mehr. Wie kann ich Dropbox von meinem alten Konto entfernen, wenn ich es deinstalliert und alle Dateien gelöscht habe, die etwas mit Dropbox zu tun haben, aber Chromium immer noch nicht zum Laufen bringen kann?

4
freshnrg

Wild Shot: Hast du die neue Ubuntu Font Beta installiert?.

Es gibt einige Berichte im Internet, dass diese Schriftart Chrome zum Absturz bringt: pstream-Fehler , buntu-Fehler .

3
Javier Rivera

Ich hatte so etwas vor sehr, sehr langer Zeit. Ich frage mich, woher du Chrom bekommst.

5.0.375.125~r53311 scheint die neueste offizielle Version zu sein (es gibt eine etwas neuere proposed Version), aber die aktuelle Chrom-Tageszeitung PPA ist bei 7.0.512.0.... Ich bin immer ein bisschen skeptisch gegenüber Leuten, die nur das blinde Upgraden von Dingen vorschlagen, aber in diesem Fall könnte es Ihnen helfen, es zum Laufen zu bringen.

So installieren Sie die PPA:

Sudo add-apt-repository ppa:chromium-daily/ppa
Sudo apt-get update
update-manager

Dann installieren Sie einfach die Updates. Sie werden dadurch eine Menge Updates erhalten und es ist sehr wahrscheinlich, dass Sie einen Fehler finden, da es sich um die neueste Software handelt.

Wenn Sie feststellen, dass es nicht funktioniert oder etwas anderes kaputt geht, können Sie mit ppa-purge zu den Standardversionen zurückkehren:

Sudo apt-get install ppa-purge
Sudo ppa-purge chromium-browser
2
Oli

Ich bin nicht sicher, welchen Build Sie ausführen (Beta, Entwickler, täglich oder stabil). Die Anweisungen, die ich Ihnen gebe, werden Sie zum stabilen Build bringen.

Sudo apt-get purge chromium-browser

Dadurch wird Chrom entfernt. Entfernen Sie nun andere Beziehungsdateien

Sudo rm /etc/apt/sources.list.d/chromium-daily-[build]-lucid.list /etc/apt/sources.list.d/chromium-daily-[build]-lucid.list.save

Dadurch wird die PPA für den von Ihnen verwendeten Build entfernt. Ersetzen Sie [build] durch den Build, den Sie verwenden. Das Ausfüllen von Registerkarten kann helfen.

rm -rfv ~/.config/chromium/

Dadurch werden Ihre Chromium-Einstellungen entfernt.

Sudo add-apt-repository ppa:chromium-daily/stable

Dies wird den stabilen PPA anzeigen.

Sudo apt-get update

Dadurch wird die Liste der Pakete aktualisiert.

Sudo apt-get install chromium-browser

Dadurch wird die stabile Version Chromium installiert. Wenn dies nicht funktioniert, ändern Sie das Thema. In der Terminalausgabe wird Ihr Thema erwähnt.

2
user415

Versuchen Sie, es über die Befehlszeile zu starten: Öffnen Sie ein Terminal (Applications-> Accessories-> Terminal) und geben Sie Folgendes ein: chromium-browser.

Wenn es gestartet wird, haben Sie ein Problem mit Ihrer Verknüpfung (sehr unwahrscheinlich). Sie können es über System-> Einstellungen-> Hauptmenü bearbeiten.

Wenn es nicht startet, sollte eine Fehlermeldung angezeigt werden, die erklärt, warum es fehlgeschlagen ist. Wenn Sie dies nicht selbst beheben können, kopieren Sie diese Nachrichten bitte in Ihren ursprünglichen Beitrag, damit wir versuchen können, Ihnen zu helfen :)

In jedem Fall können Sie versuchen, Ihre lokalen Einstellungen dafür zu entfernen (löschen Sie in Ihrem HOME-Ordner den Ordner .config/chromium), damit es beim nächsten Mal sauber neu gestartet wird (als ob Sie es gerade installiert hätten). Seien Sie jetzt vorsichtig: Dadurch werden alle Ihre Einstellungen einschließlich der Lesezeichen gelöscht ...

Geben Sie dazu unter einem Terminal Folgendes ein: rm -rf ~/.config/chromium

BEARBEITEN: Der "Segmentierungsfehler" ist tatsächlich sehr interessant: Er zeigt, dass Chromium auf hässliche Weise abgestürzt ist (nicht aufgrund eines behandelten Fehlers, sondern weil versucht wurde, auf dem System etwas falsches zu machen). Entweder handelt es sich um ein Problem mit der Installation oder mit einem von Ihnen hinzugefügten Plugin. Ich denke, Sie sollten es vollständig deinstallieren und erneut installieren, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.

1
Little Jawa