it-swarm-eu.dev

Was sind die Multi-Touch-Netbooks / Tablets, die mit Ubuntu funktionieren?

Ich werde bald an die Universität gehen und suche ein Tablet/Netbook, auf dem ich mit einem Stift Notizen schreiben kann (hauptsächlich chinesische Schriftzeichen). Ich habe nur 2 Netbooks (mit schwenkbaren Bildschirmen und vollständigen Tastaturen) gefunden, die für mich funktionieren könnten. Einer ist der ASUS Eee PC T101MT, der andere ist ein Gigabyte Touchnote.

Kennt jemand Tablets (ohne Tastatur), auf denen Ubuntu vollständig funktioniert?

11
Conzar

Hier finden Sie Hilfe zu MultiTouch in Ubuntu: https://wiki.ubuntu.com/Multitouch#Community%20Help

Auf derselben Seite befindet sich ein Abschnitt, der Geräten gewidmet ist, die derzeit von der Community unterstützt oder getestet werden. Ihre beiden Möglichkeiten scheinen dort nicht aufgeführt zu sein, aber ich würde Sie ermutigen, Fehler zu melden: Ubuntu-Bug Utouch

Wenn Sie dies von einem beliebigen Gerät innerhalb einer 10.10-Live-CD aus tun können, ist dies am besten.

5
MagicFab

Versuchen Sie Touchbook .

3
yevhene

Ich verwende derzeit einen Lenovo X61 Tablet-PC mit Xournal als Anwendung für handschriftliche Notizen. Ich musste einige benutzerdefinierte Konfigurationen vornehmen, aber die meisten funktionierten einwandfrei.

2
jumpnett

Nun, Ubuntu arbeitet an Multitouch und es sollte entweder in der nächsten Veröffentlichung oder in der Veröffentlichung danach sein. Synaptics macht es auch, aber ich weiß nicht, ob das schon fertig ist.

Die Touchscreens funktionieren und bewegen die Maus einfach an die Stelle, an der Sie sie berühren.

0
Shane Fagan