it-swarm-eu.dev

Native FOSS GUI-Prototyping-Tools?

Im Rahmen meiner Arbeit als Webentwickler verbringe ich viel Zeit damit, UI-Prototypen zu erstellen, um den Kunden zu zeigen. Es ist ein Schmerz im Hintern, aber manchmal muss es getan werden.

Ich habe gesehen, wie Shuttleworth (und das Designteam) Bilder wie dieses herausgepumpt hat:

Balsamiq Mockups example

Das hat etwas gemacht, das Balsamiq Mockups heißt ... Etwas, das auf Adobe Air (yack!) Balanciert und 79 $ kostet.

Ich habe es versucht, aber es ist immer wieder umgefallen. Ich denke, es hat etwas mit Air zu tun, nicht mit der App selbst. Mein Punkt ist, wenn ich für etwas zahle, möchte ich, dass es einheimisch ist.

43
Oli

Aus Gründen, die ich nicht verstehe, haben die Autoren das Plugin als Firefox-Plugin geschrieben, aber Pencil ist ein großartiges FOSS-Prototyping-Tool. Wie bei Balsamiq Mockups gibt es eine Vielzahl vorgefertigter Komponenten, mit denen Sie schnell einen Demo-Bildschirm zusammenbauen können. Ebenso wie bei Balsamiq können Sie mehrere Seiten in einer Skizze haben und eine Verknüpfung zwischen ihnen herstellen, sodass Ihre Programmierer und Designer auf bestimmte Schaltflächen klicken können, um ein Gefühl dafür zu bekommen, was in diesem Fall geschehen soll.

Im Gegensatz zu Balsamiq sieht das Standard-Widget-Set wie ein echtes Widget aus, was die Programmierer veranlasst, das auf dem Bildschirm angezeigte Modell sklavisch zu imitieren. Zum Glück wird seit einiger Zeit eine Skizzen-Widget-Vorlage mit Pencil verteilt. Auch im Gegensatz zu Balsamiq - und hoffentlich nicht überraschend für ein Firefox-Add-On - exportiert Pencil seine Skizzen nach HTML, nicht nach Flash/Flex.

Ich weiß, dass Pencil komisch aussieht, weil es eine Firefox-Erweiterung ist, aber es funktioniert sehr gut und ist einfach zu bedienen. Ich bin ideologisch nicht an FOSS gebunden und es macht mir nichts aus, 80 Dollar für großartige Software auszugeben, also bin ich ehrlich und sage, ich benutze Balsamiq über Pencil. Ich finde, dass Balsamiqs allgemeiner Arbeitsablauf und seine Benutzerfreundlichkeit Pencil überlegen sind. Aber Pencil ist immer noch ein großartiges Werkzeug. Wenn Sie auf der Suche nach einem FOSS-Prototyper sind, fällt es Ihnen wahrscheinlich schwer, es besser zu machen. Starten Sie Firefox und probieren Sie es aus .

33

Persönlich mache ich gerne Web-UI-Prototyping in Inkscape (Programm zum Zeichnen von Vektorgrafiken), es ist ziemlich einfach zu verwenden und Sie können den größten Teil des Modells wiederverwenden, wenn Sie das endgültige Produkt herstellen möchten.

15
LassePoulsen

Try Glade Interface Designer , ein GTK/Gnome-Schnittstellendesigner, der normalerweise für echte Anwendungen verwendet wird, aber auch für Prototypen verwendet werden kann.

10
8128

Ich empfehle auch die Verwendung von Inkscape für Modelle. Unter www.openclipart.org können Sie einige Stock-Widgets herunterladen (jemand sollte mehr hochladen!).

Ich finde es sehr praktisch, eine vorhandene Benutzeroberfläche zu markieren. Machen Sie einen Screenshot der App, fügen Sie ihn in Inkscape ein und legen Sie ihn auf eine gesperrte Ebene. Zeichnen Sie dann auf einer darüber liegenden Ebene, um alle Änderungen anzuzeigen zeigen müssen.

5
Bryce

Ich habe Mockingbird schon einmal für ein sehr kleines Projekt benutzt. http://gomockingbird.com Es ist ein webbasierter Client, der die Zusammenarbeit ermöglicht. Es wird anscheinend die Beta verlassen und in ein paar Tagen aufhören, frei zu sein.

0
Michael Terry