it-swarm-eu.dev

Sollte ein "Suchergebnis" die Anzahl der gefundenen Elemente zurückgeben?

Wird empfohlen, die Anzahl der in den Suchergebnissen gefundenen Elemente hinzuzufügen?
Meiner Meinung nach ist es eine nützliche Information, die eine schnelle Vorstellung davon gibt, was Sie lesen werden.
Könnte es weggelassen werden?

10
systempuntoout

The Scent of Search von Tyler Tate enthält die folgende Empfehlung:

Geben Sie die Anzahl der Ergebnisse an . Dies hilft Benutzern, die Gültigkeit ihrer Suche zu beurteilen. Zahlreiche Ergebnisse können als Vertrauensvotum dienen, während nur wenige Ergebnisse eine rote Fahne setzen können.

16
Antony Quinn

Suchergebnisse sollten immer:

  • geben Sie die Gesamtzahl der gefundenen Ergebnisse an
  • geben Sie an, ob die Ergebnisse in der Reihenfolge ihrer Relevanz geordnet sind (Benutzer gehen häufig davon aus, dass die Ergebnisse mit den relevantesten beginnen
  • geben Sie dem Benutzer durch Paginierung oder einen ähnlichen Mechanismus klare Hinweise, wo sie sich in den Ergebnissen befinden
7
jameswanless

Sie sollten nicht nur die Anzahl der Übereinstimmungen angeben, sondern auch die genaue Suchphrase/-kriterien, die verwendet wurden, z. Your seach for "foo" returned 0 matches..

Es ist wirklich ärgerlich, wenn Sie nach etwas suchen und keine Übereinstimmungen erhalten, dann versuchen Sie es mit einem anderen Suchbegriff, und Sie haben keine Ahnung, ob die Ergebnisseite mit Null Übereinstimmungen ein Ergebnis Ihrer letzten Suche oder Ihrer vorletzten Suche ist, ohne den Browser genau zu beobachten um zu versuchen, das erwartete Neuladen der Seite zu erkennen, das durch Ihre letzte Suche ausgelöst wurde.

Dies ist natürlich weniger problematisch, wenn einige Übereinstimmungen gefunden wurden, der Benutzer jedoch immer mit I searched for .... for you and found .... results Bestätigt wird.

3
hlovdal

Die Suchergebnisse sollten die Anzahl der gefundenen Elemente anzeigen.

In der Regel sollten die Daten eines komplexen Typs (z. B. eine Reihe von Datenbankeinträgen) von einer Zusammenfassung begleitet werden, da das Lesen der gesamten Daten viel Aufwand erfordert. Während es schwierig ist, automatisch eine genaue Zusammenfassung zu erstellen, ist die Anzahl der Elemente normalerweise einfach zu generieren und ziemlich nützlich. Als Zusammenfassung allein reicht es normalerweise nicht aus, aber es ist besser als keine Zusammenfassung.

Wenn die Suche unscharf ist, haben Sie möglicherweise nur die Anzahl der "besten Übereinstimmungen", die Anzahl der "guten Übereinstimmungen", die Anzahl der "möglichen Übereinstimmungen" usw. und es gibt möglicherweise keine einzige "Anzahl der übereinstimmenden Elemente". . Auch in diesem Fall sollten Sie nach Möglichkeit einige aussagekräftige Zahlen anzeigen.

3
Tsuyoshi Ito

Wenn es billig erhältlich ist, sollten Sie es natürlich zeigen. Ich habe jedoch Systeme erstellt (die nicht auf SQL basieren), in denen die Suchergebnisse mit einer Geschwindigkeit von etwa 10 bis 20 pro Sekunde erstellt wurden und Sie möglicherweise 1000 Ergebnisse erhalten. Natürlich haben wir keine Minute gewartet, um das erste Ergebnis zu zeigen. Wir haben die erste Seite gezeigt, als sie verfügbar war.

Was sollten Sie nun mit der Anzahl der Suchergebnisse tun? In diesem Fall war es sinnvoller, Seiten anzuzeigen, die hinzugefügt wurden, wenn die Ergebnisse eingingen.

2
MSalters

Dies hängt von der Größe des zu durchsuchenden Index ab. Zum Beispiel benötigt ein Blog mit einem Index von 100 Posts möglicherweise keine Ergebnisanzahl. Warum sollte die Benutzeroberfläche überladen sein, wenn eine typische Suche 3 Ergebnisse zurückbringt, die alle über dem Falz liegen? Wenn Sie einen größeren Index mit einem großen durchschnittlichen Bereich von zurückgegebenen Ergebnissen suchen, sollten Sie eine Ergebnisanzahl hinzufügen.

1
wickNbomb

Ja! Wenn es zu viele Ergebnisse gibt, ist es meiner Meinung nach eine gute Idee, die Summe zu runden.

1

Es sollte eine Zahl geben, aber Sie können dies wie bei Google tun: Zeigen Sie drei signifikante Ziffern an, zum Beispiel:

  • 7
  • 532
  • 7'320
  • 312'000'000
  • 1'180'000'000
1
Raphael Michel

Manchmal. In einem System mit einem guten Relevanzranking hat die Anzahl der Ergebnisse möglicherweise keine große Bedeutung.

0
Robert Fisher

Warum nicht? Das ist eine Zahl, es kann nicht viel visuelles Rauschen erzeugen, selbst wenn es nicht nützlich ist. Auch als Dekoration ist es akzeptabel.

0
Roman Nastenko