it-swarm-eu.dev

VB.NET-Programmierung in Ubuntu

Ich habe gerade mit der sechsten Klasse angefangen und werde ein Computer-Abitur machen. Mir wurde mitgeteilt, dass die gesamte Programmierung im ersten Jahr in VB.NET unter Windows erfolgt (ich glaube, dass Sie im zweiten Jahr mehr Freiheit haben ...).

Ich habe eine Windows XP -Partition und Sie können Visual Basic Express Edition kostenlos herunterladen. Ich möchte jedoch wissen, inwieweit ich Ubuntu (Mono oder etwas anderes) wahrscheinlich für meine verwenden kann Studien? Kann mir jemand einen Hinweis geben, wo ich anfangen soll?

Wenn dies funktionieren soll, muss ich in der Lage sein, die gleichen Dateien/Projekte/was auch immer auf Ubuntu und Windows zu verwenden - damit ich auf Windows-Computern am College arbeiten kann und vor allem, damit Lehrer meine Arbeit ansehen und markieren können! (Ich möchte meinen Lehrer nicht wirklich nach meinem Ubuntu-Gebrauch fragen, ich würde es vorziehen, mich einzufügen und ein normaler Schüler zu sein ...)

16
8128

Verwenden Sie MonoDevelop, aber achten Sie auf die Besonderheiten der .NET-Entwicklung auf der X-Plattform

Installieren Sie zunächst mono, indem Sie es entweder im Software Center suchen oder eingeben

Sudo apt-get install monodevelop mono-vbnc

MonoDevelop ist ziemlich äquivalent zu Visual Studio Express . Die Hauptunterschiede sind:

  • MonoDevelop unterstützt WPF (Windows Presentation Foundation) nicht, aber das sollte keine Rolle spielen, da Microsoft plant, WPF mit der Einführung von Windows 8 zu beenden.

  • Stellen Sie sicher, dass das richtige .NET Framework-Ziel verwendet wird. Klicken Sie nach dem Erstellen einer Lösung mit der rechten Maustaste auf das Projekt und gehen Sie zu Optionen-> Erstellen-> Allgemein. Kein großer Unterschied zum Targeting einer bestimmten .NET-Version unter Windows.

Abgesehen von diesen Problemen habe ich nicht wirklich etwas vermisst, ohne das ich nicht leben kann.

Das einzige andere Problem (das nicht mit Mono zu tun hat), das Sie möglicherweise noch einmal beißt, ist das klassische Problem mit dem Zeilenende. * nix verwendet weiterhin LF und Windows verwendet weiterhin CRLF für Zeilenenden, wenn Sie Ihre Quelldateien zwischen Windows/* nix zurück und an vierter Stelle übertragen. AFIAK, MonoDevelop speichert Quelldateien standardmäßig in UTF-8, VS jedoch in Windows ASCII (mit Windows-1252-Latein ASCII mit windowsspezifischen Zeilenenden). Wenn Sie Quelldateien erhalten, die mit Visual Studio erstellt wurden, müssen Sie möglicherweise das Format konvertieren, damit es in * nix funktioniert.

Wie Sie sehen, kann die Entwicklung von x-platform .NET zunächst eine Herausforderung sein, aber IMHO, es lohnt sich. Ich mag die übersichtliche Benutzeroberfläche von MonoDevelop (die visuellen Effekte in VS stören nur die meiste Zeit). Sie werden in einem Bruchteil der Zeit geladen, die VS benötigt (nützlich, wenn Sie in der Regel nicht Ihre IDE verlassen. Es nimmt einen Bruchteil des Speicherplatzes ein, ohne dass zusätzliche unnötige Add-Ons erforderlich sind (VS ist diesbezüglich wirklich unangenehm).

Die Installation war einfach, da Sudo apt-get monodevelop installiert. Auch beliebte Tools wie NUnit (für Unit-Tests) wurden auf * nix portiert und funktionieren einwandfrei. Die Windows-Version von MonoDevelop ist irgendwie zum Kotzen (oder zumindest das letzte Mal, als ich es ausprobiert habe).

Update:

Um VB Code zum Kompilieren zu erhalten, müssen Sie auch das VB Compiler-Modul installieren:

Sudo apt-get install mono-vbnc

Ich habe diese Antwort auch aktualisiert, um einige der nicht mehr relevanten Probleme zu beseitigen.

18
Evan Plaice

Es hängt wirklich von Ihrem Lehrplan ab.

Mono unterstützt zwar die VB.NET-Sprache, das Framework ist jedoch an einigen Stellen etwas anders, und ich würde voraussagen, dass sich ein Großteil Ihrer Arbeit mit dem .NET-Framework befasst, da es die Hauptsprache ist. Es mag nicht so sein, wie es sich anhört, als ob es sich auf einer ziemlich elementaren Ebene befindet (keine Straftat beabsichtigt!)

Selbst wenn die Arbeit, wie Sie sagen, nur sprachorientiert ist, werden Sie die albernen Visual Studio-Metaprojektdateien nicht erhalten. Sie könnten Probleme haben, Dinge zu öffnen, und (wie Sie sagen) Sie werden definitiv Probleme haben, Dinge an andere (vielleicht weniger kompetente) Leute zu bringen.

Wenn dies der Fall ist und Sie immer noch Ubuntu als Hauptsystem wünschen, scheint VirtualBox die beste Möglichkeit zu sein, um mit Ihren Kursen kompatibel zu bleiben. Dies ist viel praktischer als ein Dual-Boot-Vorgang, erfordert jedoch einen überdurchschnittlichen Computer, um eine gute Erfahrung zu erzielen (insbesondere bei schwerfälligen Anwendungen wie VS.NET).

Oder schlagen Sie Ihren Lehrer, um Python zu lernen und zu unterrichten. Mit Abstand eine einfachere und bessere Sprache.

4
Oli