it-swarm-eu.dev

Wie ändere ich den Plymouth-Startbildschirm?

In Bezug auf Plymouth -

Gibt es alternative Startbildschirme?

Was ist der einfachste Weg, um den Startbildschirm zu ändern?

59
AgentK

Sie können eine Liste der verfügbaren Themen über die Repositorys abrufen, indem Sie Synaptic Package Manager oder über die Befehlszeile aptitude eingeben:

$ aptitude search plymouth-theme
p   lubuntu-plymouth-theme        - plymouth theme for Lubuntu
p   plymouth-theme-fade-in        - graphical boot animation and logger - fade-in theme
p   plymouth-theme-glow           - graphical boot animation and logger - glow theme
i   plymouth-theme-kubuntu-logo   - graphical boot animation and logger - kubuntu-logo theme
p   plymouth-theme-sabily         - plymouth theme for Sabily
p   plymouth-theme-script         - graphical boot animation and logger - script theme
p   plymouth-theme-solar          - graphical boot animation and logger - solar theme
p   plymouth-theme-spinfinity     - graphical boot animation and logger - spinfinity theme
p   plymouth-theme-text           - graphical boot animation and logger - text theme
c   plymouth-theme-ubuntu-logo    - graphical boot animation and logger - ubuntu-logo theme
i   plymouth-theme-ubuntu-text    - graphical boot animation and logger - ubuntu-logo theme
p   plymouth-theme-ubuntustudio   - Ubuntu Studio Plymouth theme
p   xubuntu-plymouth-theme        - Plymouth theme for Xubuntu

Sie können die resultierenden Pakete dann wie gewohnt über Synaptic oder aptitude installieren:

$ Sudo aptitude install plymouth-theme-solar

Wenn Sie nach etwas suchen, das nicht in den Repositories enthalten ist, finden Sie in buntuGeek ein hervorragendes Tutorial zum Installieren und Erstellen Ihrer eigenen benutzerdefinierten Plymouth-Themes .

40
lfaraone

So wechseln Sie zwischen den installierten Designs:

Sudo update-alternatives --config default.plymouth
Sudo update-initramfs -u

Der erste Befehl listet die verfügbaren Themen zur Auswahl auf, der zweite Befehl aktualisiert initramfs mit einem neuen Thema.

70
Dima

Erste Schritte

Bearbeiten von Plymouth

Sie können Plymouth mit einem einfachen Texteditor für Animationen und Bilder bearbeiten. Dies ist Ubuntu-Version Agnostic.

Original to New

  • Vorlage holen
  • Vorlage anpassen
  • Benutzerdefiniertes Design festlegen

Mach eine Vorlage

Zuerst erhalten Sie eine Vorlage, die alle grundlegenden Aspekte eines Plymouths abdeckt. Ändern Sie my-theme in Ihren persönlichen Namen.

Sudo cp --recursive /lib/plymouth/themes/ubuntu-logo ~/themes/my-theme

Passen Sie die Dateinamen an

Jetzt können Sie einige Namen ändern, um unser Thema von anderen zu unterscheiden.

Sudo mv ubuntu-logo.plymouth my-theme.plymouth
Sudo mv ubuntu-logo.script my-theme.script
Sudo mv ubuntu-logo.grub my-theme.grub
Sudo mv ubuntu_logo16.png my_theme16.png
Sudo mv ubuntu_logo.png my_theme.png

Bilddateien bearbeiten

Verwenden Sie den Bildeditor Ihrer Wahl, um die PNG-Bilder zu ändern. Ich mag GIMP für schnelle Bearbeitungen.

gimp my_theme.png my_theme16.png 
gimp progress_dot_on.png progress_dot_off.png 
gimp progress_dot_on16.png progress_dot_off16.png

Hier ist ein Beispiel für meine Änderungen:

screenshotscreenshotscreenshotscreenshotscreenshotscreenshot

Bearbeiten Sie die Konfigurationsdateien.

  1. Richten Sie die Motivinformationsdatei ein.

    gedit my-theme.plymouth
    

    Bearbeiten Sie die Zeilen 2 , 7 und 8 und ändern Sie das Ubuntu-Logo in den Namen Ihres Themas.

    [Plymouth Theme]
    Name=My Theme
    Description=A theme that features a blank background with a logo.
    ModuleName=script
    
    [script]
    ImageDir=/lib/plymouth/themes/my-theme
    ScriptFile=/lib/plymouth/themes/my-theme/my-theme.script
    
  2. Farbe des Startterminals. (Optional)

    gedit my-theme.grub
    

    Ändern Sie es von lila zu etwas anderem.

    Bearbeiten Sie Zeile 1 mit RGB-Farbcode.

    Eine gute Seite, um Ihnen zu helfen, ist Color-Hex . Ich werde nur meine schwarz machen.

    if background_color 0,0,0; then
      clear
    fi
    
  3. Die Skriptdatei zum Anwenden von Themenänderungen

    gedit my-theme.script
    

    In dieser Datei gibt es viele verschiedene Aspekte, die Sie ändern können, um Ihr Plymouth-Boot-Thema anzupassen. Wenn Sie fortgeschrittenere Änderungen vornehmen möchten, sollten Sie dies studieren. Ich zeige nur, wie man die Hintergrundfarbe, das Logo und die Statusanzeige ändert.

    Bearbeiten Sie die Zeilen 169 , 170 , 174 und 180 , um den Hintergrundverlauf und die zuvor bearbeiteten Bilder zu ändern.

    Window.SetBackgroundTopColor (0.66, 0.66, 0.66);       #top 
    Window.SetBackgroundBottomColor (0.146, 0.146, 0.146); #bottom
    
    bits_per_pixel = Window.GetBitsPerPixel ();
    if (bits_per_pixel == 4) {
        logo_filename = "my_theme16.png";
        progress_dot_off_filename = "progress_dot_off16.png";
        progress_dot_on_filename = "progress_dot_on16.png";
        password_field_filename = "password_field16.png";
        question_field_filename = "password_field16.png";
    } else {
        logo_filename = "my_theme.png";
        progress_dot_off_filename = "progress_dot_off.png";
        progress_dot_on_filename = "progress_dot_on.png";
        password_field_filename = "password_field.png";
        question_field_filename = "password_field.png";
    }
    

Senden Sie Ihren Themenordner

cp --recursive ~/themes/my-theme /lib/plymouth/themes

Legen Sie die Plymouth-Konfiguration für die Verwendung des Themas fest.

Sudo ln -sf /lib/plymouth/themes/my-theme/my-theme.plymouth /etc/alternatives/default.plymouth
Sudo ln -sf /lib/plymouth/themes/my-theme/my-theme.grub /etc/alternatives/default.plymouth.grub

18.04+

Sudo update-initramfs -u

Starten Sie den Computer neu, um ihn in Aktion zu sehen.

64
Brandon Clark

Ich bin auf dasselbe Problem gestoßen und hierher gekommen. Kein Glück. Ich fing an, das Plymouth-Framework nach dem Zufallsprinzip zu durchsuchen, und bemerkte, dass die default.plymouth -Datei eine verknüpfte Datei war. Jedes Mal, wenn ich den Begrüßungsbildschirm mit dem Terminal einstelle, wird die Datei aktualisiert. Durch Versuch und Irrtum habe ich diese Methode gefunden.

Geben Sie im Terminal Folgendes ein: gksu [file_Explorer_name]

Dies öffnet ein neues Fenster mit Root-Berechtigungen (Superuser) zum Bearbeiten, Löschen und Hinzufügen von Dateien. Navigieren Sie zu /usr/share/plymouth/themes/. Hier befinden sich Ihre Themen. Wenn sich Ihr Themenordner nicht im Ordner für Plymouth-Themen befindet, verschieben Sie ihn. Suchen Sie in Ihrem Themenordner eine .plymouth -Datei und öffnen Sie sie in Ihrem Standardtexteditor. Überprüfen Sie die Verzeichnisse auf Richtigkeit und Aktualität. Speichern und beenden Sie den Texteditor. Erstellen Sie aus Ihrer .plymouth -Datei eine LINKED-Datei, ziehen Sie sie in den Themenordner (/ usr/share/plymouth/themes /) und benennen Sie sie in default.plymouth um. Sie müssen die vorhandenen Dateien löschen (falls vorhanden) ) im Themenordner. Danach sollten Sie in der Lage sein, das Fenster und das Terminal zu schließen und anschließend neu zu starten, um die Konfiguration zu testen.

0
CStafford-14