it-swarm-eu.dev

Website in WordPress leitet nach der Migration auf die alte URL um

Ich hatte noch nie eine Site auf WordPress migriert, ich werde Schritt für Schritt die Vorgehensweise so einstellen, dass ich die Site auf eine neue Domain setzen muss, die sich auf demselben Server befindet, sodass nur die migrierten Dateien und die Datenbank gleich sind.

Ich habe alle Dateien aus dem alten Wordpress in den neuen Site-Ordner kopiert, Ich hatte folgendes Ergebnis auf der neuen Site: Startseite - Die Site enthält das Design, aber eine Meldung wird angezeigt: 404: PAGE OR DATEI NICHT GEFUNDEN . Newsite/wp-admin/- Umleitung auf alte Seite/wp-admin /

Ich habe die Option im Site-Administrator die alte URL neu zu setzen, aber ich fürchte, ich könnte nie darauf zugreifen. kann es gehen?

Vielen Dank.

16
cristiano matos

Sie müssen eine Änderung an Ihrer Datenbank vornehmen. In der Datenbanktabelle wp_options (oder was auch immer Ihr Datenbankpräfix ist) müssen Sie zwei Zeilen ändern. 

Eines sollte option_id 1, option_name siteurl sein. Ändern Sie den option_value von der alten URL in die neue URL.

Ebenso sollte es option_id 36, option_name home geben. Ändern Sie den option_value auch von der alten URL in die neue URL.

Das sollte den Trick tun. Unter http://wp.smashingmagazine.com/2013/04/08/moving-wordpress-website/ finden Sie die beste Methode für die Migration.

Bearbeiten

In den Kommentaren erwähnt Damon auch das Problem, alle Bilder neu zu verlinken. Das kann sicher ein richtiger Schmerz sein, aber ich empfehle dieses Plugin. 

http://wordpress.org/plugins/search-and-replace/

Suchen Sie einfach nach der alten URL und ersetzen Sie sie durch die neue. Bevor Sie dies tun, stellen Sie jedoch sicher, dass Sie über eine Sicherung der Datenbank verfügen. Sie können niemals die Ergebnisse garantieren, wenn Sie Plugins verwenden, um Ihre Datenbank zu manipulieren. Aber das hat immer für mich funktioniert.

25
The Humble Rat

Ich habe mein Problem mit meiner Lösung unter Nr. 04 gelöst. Siehe unten, was ich versucht habe:

1- Stellen Sie sicher, dass die Links für die Datenbank-wp_option gesetzt sind (Setzen Sie, aber noch umleiten)

2- Definieren Sie zusätzlich eine URL in der Datei wp-config.php (Setzen Sie aber noch eine Umleitung)

3- Cache von Server löschen (setzen, aber noch umleiten)

4- Löschen Sie den Cache und den Verlauf Ihres Browsers(Hurra !!! Es wurde mein Problem gelöst, keine Weiterleitung)

23
A.Aleem11

Ich denke ich muss meinen Beitrag leisten! Falls Sie Polylang mit einer dynamischen IP verwenden, fügen Sie define('PLL_CACHE_HOME_URL', false); in Ihren wp-config.php ein. Dadurch werden alle Ihre Probleme gelöst (Umleitung zur vorherigen URL)!

12
Maxime
define('WP_HOME','domain.com');
define('WP_SITEURL','domain.com'); 

Dies geht in Ihre wp-config.php

Löschen Sie außerdem Ihren Cache und verwenden Sie dieses Skript, um ALLE URLs in Ihrer Datenbank zu ersetzen.

https://github.com/interconnectit/Search-Replace-DB

6
user3630842

Wenn diese Einstellung nicht funktioniert: Define ('WP_HOME', 'domain.com'); Define ('WP_SITEURL', 'domain.com'); 

Versuchen Sie es mit einem neuen Browser und leeren Sie den Cache. oder versuchen Sie, alle Plugins zu deaktivieren und zu überprüfen, ob es funktioniert. 

Meiner hat gearbeitet, nachdem ich den Cache entfernt habe. 

2
Jakir Hossain

Mein Problem bei der Umleitung war auf das Caching zurückzuführen. Wenn Sie nicht Ihren gesamten Cache löschen möchten und Chrome verwenden:

Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle auf der Seite> inpect element> Network>> markieren Sie disable cache. Versuchen Sie anschließend, auf derselben Chrome-Registerkarte Ihre Website erneut zu laden.

0
Yannickv

NOCH, wenn nichts funktioniert

GOTO: www.Ihresiteurl.com/wp-admin
['JA' ES WIRD ERÖFFNET, wenn Sie richtig migriert haben]

GOTO: Einstellungen => Registerkarte Allgemein => 

sie werden zwei Felder sehen

  1. Wordpress Address URL - Geben Sie Ihre Site-URL ein
  2. URL der Site-Adresse - Geben Sie die URL Ihrer Site ein

Machen Sie URLs in beiden Feldern SAVE-Änderungen gleich 

Geben Sie die URL Ihrer Website in den leeren Cache des Browsers ein und laden Sie Yeahhh .... neu

Genießen 

Vergessen Sie nicht, die WP_Options-Tabelle mit den URL-Details Ihrer Website zu ändern Seien Sie vorsichtig Meine Website

0
user2841183