it-swarm-eu.dev

Sollte die Paginierung beim Ändern der Reihenfolge zurückgesetzt werden?

Nehmen Sie diesen paginierten Datensatz als Beispiel.

(enter image description here

Der Benutzer kann die Reihenfolge ändern, und das Ändern der Reihenfolge wirkt sich nicht auf die Gesamtzahl der zurückgegebenen Ergebnisse aus.

Wenn der Benutzer die Reihenfolge ändert, besteht dann ein allgemeiner Konsens darüber, ob die Seite auf Seite 1 zurückgesetzt werden soll oder ob der Benutzer auf dem Stand bleibt?

48
TMH

Reihenfolge der Datentransformation

Wie in Sortieren einer Erwartung an die Benutzererfahrung eines paginierten Datensatzes erläutert und dort durch die folgende Reihenfolge der Datentransformationen veranschaulicht:

(The order of data transformation from raw data to view: raw, filter, sort, paginate, view

Sie können sehen, dass sowohl das Filtern als auch das Sortieren vor der Paginierung erfolgen.

Dies bedeutet, dass Sie immer dann, wenn sich die Reihenfolge ändert (sortieren), neu definieren sollten.

Zurück zur ersten Seite?

Ob Sie zu Seite 1 zurückkehren sollten oder nicht, hängt vom Kontext ab:

Der Fall für

Konkret bezieht sich Seite X in Ihrem Fall, sobald sich Seite X befindet und sich die Reihenfolge ändert, höchstwahrscheinlich auf die vorherige Benutzerabfrage, nicht auf die aktuelle.

Die meisten Leute gehen zur nächsten Seite, weil ihre Anfrage nicht durch einen Blick auf die erste Seite beantwortet wurde. In diesem Fall bedeutet das Neuordnen der Daten einen neuen Versuch, die Abfrage zu beantworten (dh die gewünschten Daten zu lokalisieren), und in den meisten Fällen bedeutet dies, dass Sie erneut von Seite 1 beginnen.

Der Fall dagegen

Dies ist jedoch nicht immer der Fall.

Angenommen, der Benutzer möchte wissen, welcher Artikel sich auf Position 22 befindet (z. B. welcher Artikel der 22. billigste ist). Dann ist es NICHT gut, nach dem Sortieren auf Seite 1 zurückzukehren.

Weitere Beispiele finden Sie in den Kommentaren.

Zusammenfassung

Es hängt also alles davon ab, warum sich der Benutzer auf einer anderen Seite als der ersten befindet.

60
Izhaki

Es macht keinen Sinn, die Seitenzahl nach Änderung der Reihenfolge beizubehalten. Die Seitenzahl ist dieselbe, die Seite jedoch nicht, geschweige denn, dass das Hin- und Herwechseln zwischen den Seiten die Idee der Koordination verloren hat. Welchen Nutzen hätte das für den Benutzer? Wenn Sie dies an echten Benutzern testen, können Sie erwarten, dass diese davon verwirrt sind. Sie erwarten wahrscheinlich das erste Ergebnis auf Seite 1, nachdem sich die Reihenfolge geändert hat. Wenn Sie können, testen Sie dies so früh wie möglich an Benutzern oder zeigen Sie es einfach den Menschen in Ihrer Umgebung und sehen/hören Sie deren Reaktionen.

BEARBEITEN: Für diejenigen, die angeben, dass es nützlich sein kann, das ausgewählte/aktive Element nach einer Änderung der Reihenfolge noch sichtbar zu haben. Es gibt Fälle, in denen dies das erforderliche Verhalten ist, dies bedeutet jedoch, dass sich die Seitenzahl ändern kann. Es wird die Seite angezeigt, auf der die ausgewählten Elemente angezeigt werden, nachdem die Elemente neu bestellt wurden. Dies kann eine andere Seite mit unterschiedlichen Elementen sein, die das ausgewählte Element umgeben. Der einzige Fall, in dem es nützlich ist, auf derselben Seite zu bleiben, ist die Antwort von @Izhaki, wenn die Position des ausgewählten Elements für den Benutzer wichtig ist, aber ich dachte, es ist fair anzunehmen, dass dies keine Frage ist.

14
jazZRo

Beachten Sie, dass es Fälle gibt, in denen es sinnvoll ist, nicht auf die erste Seite zurückzusetzen, wenn die Liste einen Begriff für das aktuell ausgewählte oder fokussierte Element enthält. Beispiele sind meistens Desktop-Apps mit Schwerpunkt auf der unmittelbaren Benutzerinteraktion in der Liste selbst mithilfe des Konzepts „Fokus“, anstatt zwischen Ansichten wie in Web-Apps zu wechseln:

  • ein Dateimanager, bei dem ein Element in einer Verzeichnisansicht ausgewählt ist (insbesondere ein Dateimanager mit zwei Bedienfeldern)
  • ein Musik-Player mit einem Element, das gerade abgespielt oder fokussiert wird
  • ein Download-Manager mit einem ausgewählten heruntergeladenen Element
  • eine Notizen-App mit Notizen als Liste

usw.

In solchen Fällen ist es nach einer Änderung der Sortierreihenfolge oder der Filter sinnvoll, das fokussierte Element auf dem Bildschirm zu belassen und auszuwählen. Das heißt, um das Element in der neuen Liste zu finden und zu dieser Seite zu springen.

Wenn eine Web-App über einen ähnlichen Workflow verfügt und das fokussierte Element auf demselben Bildschirm wie die Liste angezeigt und bearbeitet wird, ist es möglicherweise ratsam, diese Funktion ebenfalls auszuleihen.

5
aaa

Eine Änderung der Sortierreihenfolge sollte zu einem Zurücksetzen der Seite (auf eins) führen, wenn in der Ergebnisliste nichts ausgewählt ist. Der Benutzer hat noch kein spezifisches Interesse an einem bestimmten Eintrag gezeigt.

Wenn jedoch eine Auswahl vorhanden ist (insbesondere in Listen mit einer Master-Detail-Ansicht), möchte der Benutzer wahrscheinlich sehen, "was sich um den ausgewählten Eintrag befindet". In diesem Fall sollte die Seite nicht zurückgesetzt werden , sondern um den ausgewählten Eintrag neu zentriert. Es ist verwirrend, wenn der ausgewählte Eintrag plötzlich nicht mehr angezeigt wird. (Dies scheint auch Standard-MS Windows-Design zu sein). Dies impliziert natürlich, dass Sie nicht dieselbe Seite präsentieren sollten, die zuvor angezeigt wurde, aber diejenige, auf der der ausgewählte Eintrag den neuen Sortierschlüssel erhalten wird - was möglicherweise ziemlich lange dauern wird einer entmutigenden Aufgabe in einer webbasierten Anwendung, in der der Server Einträge in Blöcken bereitstellt.

Dies kann zu einem Konflikt führen, wenn eine Liste eine Mehrfachauswahl von Einträgen zulässt. Falls diese Einträge beim erneuten Sortieren auf mehrere Seiten verteilt werden, ist es in diesem Fall wahrscheinlich am besten, mehrere Auswahlen insgesamt zu entfernen.

2
tofro

Es wäre ein schwacher Fall, es nicht zurückzusetzen:

Der Benutzer möchte zufällige Stichproben, die vermeiden, dass die Extreme einer Sortierreihenfolge erreicht werden.

Dies ist sicherlich keine gute Standardeinstellung, kann aber nützlich sein, wenn sie als Option ausgewählt werden kann.

Wenn Sie die Sortierung Richtung ändern, ohne das Kriterium zu ändern, kann das Navigieren zu der Seite mit den meisten zuvor sichtbaren Elementen die intuitivste Methode sein, da dies zulässig ist Kontext halten.

In einigen Fällen kann es auch nützlich sein, wenn das Kriterium geändert wird, ein Listenelement zu markieren (oder das zuletzt aktivierte Element zu verwenden), dann die Sortierreihenfolge zu ändern und zu der Seite zu navigieren, auf der sich das befindet Artikel wird mit geänderter Sortierreihenfolge angezeigt.

1
rackandboneman

Ich bin ein Back-End-Programmierer und überhaupt kein UI-Experte

Angenommen, die in Ihrem Screenshot angezeigten Daten sind nach Älteste zuerst sortiert und der Benutzer befindet sich auf Seite 20

Dann glaubt der Benutzer, dass er die neuesten Elemente sehen möchte, und wählt Neueste zuerst aus. Wenn Sie ihn auf Seite 20 behalten, wird er die neuesten auf Seite 20 sehen ? NEIN

Kurz gesagt, die Paginierung sollte bei Änderung der Reihenfolge zurückgesetzt werden

1
Umair