it-swarm-eu.dev

Android Listenansicht - Zeilenschaltfläche löschen, ausgewählte Schaltfläche löschen oder aus Elementklickmenü löschen?

Aktivität der Android-Listenansicht mit Elementzeilen. Der Benutzer muss in der Lage sein, einige Zeilen zu löschen.

Ich kenne die Standardmethode in Android ist die Verwendung des Elementklickmenüs. Aber es sind 2 Klicks. Ist es die beste Methode?

10
Maksym Gontar

Es kommt darauf an, wie oft der Benutzer die Löschfunktion verwenden muss.

Wenn dies sehr häufig vorkommt, können Sie jedem Listenelement eine Schaltfläche hinzufügen.

Wenn es seltener vorkommt, sollten Sie es dem Kontextmenü der Elemente (dem langen Druckmenü) hinzufügen. Dies ist für die meisten Dinge Standard.

Ich vermute, wenn der Benutzer ein Element drückt, wird er zu einer Aktivität mit weiteren Informationen weitergeleitet. Sie können dort die Schaltfläche Löschen hinzufügen oder sie zu den Menüoptionen dieser Aktivität hinzufügen (oder beides, falls dies wirklich erforderlich ist).

9
matto1990

Die Interaktion zum Löschen eines Listenelements muss komplex genug sein, um Unfälle zu vermeiden, jedoch nicht so schwierig, dass das Löschen mehrerer Elemente eine Belastung darstellt.

Für Android 3.x und 4.x gibt es eine Empfehlung von Google, die "Kontextaktionsleiste" zu verwenden. Wenn ein Element ausgewählt ist, können Sie der Aktion ein Löschsymbol hinzufügen Balken. Siehe: http://developer.Android.com/design/patterns/selection.html

Eine ältere, häufig verwendete Interaktion, die unter Android 2.x) verwendet wurde, bestand darin, die Aktion "Löschen" in einem Kontextmenü zu platzieren, das durch langes Drücken auf das Listenelement aktiviert wurde.

Ein Nachteil dieser beiden Schnittstellen besteht darin, dass sich "Bearbeiten" und "Kopieren" oder andere häufig verwendete Aktionen häufig in der Nähe der Aktion "Löschen" befinden. Daher erfordert ein irreversibles "Löschen" möglicherweise eine zusätzliche Form der Bestätigungseingabe, um Unfälle zu vermeiden. (Vergleichen Sie dies mit dem iPhonesque "Wischen, um eine Löschtaste anzuzeigen", der eindeutig und in zwei Schritten nicht bestätigt werden muss.)

Siehe Googles 2.x SMS "Messaging" -App als Android Beispiel: Das Löschen eines Elements erfordert ein langes Drücken, die Auswahl von "Löschen" aus einem überfüllten Bereich Kontextmenü und dann endgültige Bestätigung des Löschvorgangs in einem Warndialog.

7
Mason Lee