it-swarm-eu.dev

Wie würden Sie einen Schlüssel anzeigen, der dem Benutzer entspricht?

Man darf Steuerelementen wie Drucktasten in Kakao Schlüsseläquivalente zuweisen.

Zum Beispiel könnte man Cmd-E der Drucktaste zuweisen. Würden Sie versuchen, den Benutzer darüber zu informieren, dass das Drücken von Cmd-E dasselbe ist wie das Klicken auf diese Schaltfläche? (Möglicherweise über einen Tooltip, auf dem Etikett des Steuerelements usw.) Oder würden Sie erwarten, dass der Benutzer solche Entsprechungen allein in der Dokumentation erfährt?

4
ericg

Windows informiert Sie bereits über das Schlüsseläquivalent, indem Sie einen Buchstaben unterstreichen, z. Wenn Sie im folgenden Dialogfeld Alt-F drücken, entspricht dies dem Klicken auf die Schaltfläche Suchen:

alt text

In Windows 3.1 wurde der entsprechende Buchstabe immer unterstrichen. Ab Windows XP werden die Unterstreichungen meiner Meinung nach erst angezeigt, wenn Sie die Alt-Taste drücken.

Auf dem Mac können Sie einen ähnlichen Ansatz implementieren, indem Sie die entsprechenden Befehlstasten anzeigen, wenn der Benutzer die Wahltaste drückt. AFAIK In Mac OS gibt es jedoch keinen integrierten Mechanismus, um dies automatisch zu implementieren. Durch Aktivieren der Eingabehilfen können möglicherweise wichtige Entsprechungen angezeigt werden. Ich habe sie jedoch noch nie ausprobiert und sie sind standardmäßig nicht aktiviert.

IMO, Windows verarbeitet Tastenäquivalente besser als der Mac, aber der Mac verarbeitet Menüelement-Tastenäquivalente besser. Wenn Sie auf ein Menü klicken und dann die Wahltaste drücken, werden verschiedene Menüelemente angezeigt, die normalerweise Erweiterungen der ursprünglichen sind, z. Fenster schließen wird zu Alle schließen:

alt text

Ich habe den AskTog-Artikel gelesen, mit dem @DanM vor einigen Jahren verlinkt hat. Ich fand es damals albern und ich finde es jetzt albern. Ihre Prämisse ist falsch:

  1. Bitten Sie jeden Computerbenutzer, der sich stark auf Schlüsseläquivalente verlässt, und verwenden Sie diese fast unbewusst, im Gegensatz zu Testteilnehmern, die aufgefordert werden , eine Taste zu drücken

  2. Togs Test ist sehr begrenzt und meiner Meinung nach nutzlos. Während ich diesen Artikel schreibe, habe ich mehrmals Cmd-Shift- [und Cmd-Shift-] gedrückt, um zwischen verschiedenen Browser-Registerkarten hin und her zu wechseln. Ich hätte mich ziemlich behindert gefühlt, wenn ich jedes Mal zum Menü gehen oder die Maus bewegen müsste, um eine Taste zu drücken. Es würde nicht nur länger dauern, sondern ich müsste den Mauszeiger zurück an die Stelle bewegen, an der ich mich im Bearbeitungsfeld befand - ein Nebeneffekt, der von Tog nicht gemessen wird.

9
Hisham

Persönlich gefällt es mir, wenn mir das Menü oder der Tooltip der Schaltfläche die Verknüpfung für eine Option anzeigt.

Dies hängt jedoch von Ihrem Publikum ab.

Programmierer tendieren dazu (grobe Verallgemeinerung, die ich kenne), die Tastatur mehr als "normale" Bürobenutzer zu verwenden, damit sie die Informationen schätzen. Es ist auch wahrscheinlicher, dass sie mit der Benutzeroberfläche experimentieren, um zu sehen, was sie kann.

Weniger technische Benutzer sind möglicherweise von den von Ihnen bereitgestellten Informationen überfordert und verwenden eher (eine andere Verallgemeinerung) die Maus als die Tastatur, sodass die Verknüpfung für sie irrelevant ist.

2
ChrisF

Es ist normalerweise eine Konvention, die Tastaturkürzel neben dem Menüpunkt zu notieren, dem sie zugewiesen sind. Es ist weniger offensichtlich oder unkompliziert, wenn es um andere Steuerelemente geht (Sie könnten dort einen Tooltip verwenden, aber meiner Meinung nach ist es nicht Standard oder erwartet).

Warum sollten Sie dies vermeiden wollen? Platz sparen?

Benutzer lesen normalerweise nicht und insbesondere lesen sie keine Dokumentationen ...

2
Dan Barak

Beachten Sie, dass Tastaturkürzel für die meisten Benutzer keine wichtige Funktion sind. Es gibt auch Untersuchungen, die zeigen, dass die Maus für die meisten Aufgaben und die meisten Benutzer schneller als die Tastatur ist (z. B. http://www.asktog.com/SunWorldColumns/S02KeyboardVMouse3.html ). Dies bedeutet nicht, dass Sie keine Tastaturkürzel bereitstellen sollten oder dass Sie keine Methode bereitstellen sollten, mit der Benutzer sich über sie informieren können. Es bedeutet jedoch, dass Sie möglicherweise zweimal überlegen sollten, ob Sie Ihre Benutzeroberfläche mit QuickInfos für Tastaturkürzel überladen möchten.

Nur als Beispiel bietet GMail eine große Anzahl von Tastaturkürzeln, aber Sie werden nichts davon erfahren, wenn Sie über Schaltflächen rollen oder sogar auf einen markanten Link klicken. Soweit ich das beurteilen kann, finden Sie alle Informationen zu Tastaturkürzeln auf einer einzelne Webseite . Der einzige Weg, um dorthin zu gelangen, besteht darin, auf Hilfe zu klicken und dann nach "Tastaturkürzeln" zu suchen ".

Ich sage nicht, dass Sie die Strategie von Google befolgen sollten, aber ich denke, ein guter Anfang wäre, eine Webseite oder Hilfedatei zu erstellen, die alle Tastaturkürzel enthält. Wenn viele Benutzer Verknüpfungen fordern, wissen Sie, dass es Zeit ist, etwas zu tun, um die Existenz dieser Verknüpfungen deutlicher zu machen. Wenn nicht, geht es Ihnen wahrscheinlich gut.

2
devuxer

Ich mag die Art und Weise, wie Office mit Tastenkombinationen umgeht - mit einem Tooltip UND unterstützender Dokumentation. Der Tooltip ist nicht invasiv - Sie sehen ihn nur, wenn Sie eine Weile auf dem Steuerelement schweben, und er ist genau dort, wo Sie ihn benötigen.

alt text

Wenn Sie alternativ eine Liste mit Verknüpfungen wünschen, können Sie in der Hilfe "Tastaturkürzel" eingeben. Für diejenigen Benutzer, die sie lernen möchten, muss diese Option ebenfalls vorhanden sein.

alt text

Und ich finde auch, dass Benutzer beim Erlernen einer neuen Anwendung die Maus verwenden und nach links und rechts klicken, um zu sehen, was passiert, und es ist sehr wahrscheinlich, dass sie über Menüelementen schweben. Wenn das Popup-Fenster für die Tastenkombination genau dort angezeigt wird, können sie es verwenden, ohne das Design der Anwendung zu überladen.

1
Tania Gobeil