it-swarm-eu.dev

Wie überprüfe / ändere ich den LVM-Status auf einem vorinstallierten System?

Also habe ich gerade einen netten kleinen Heimserver bekommen (nicht 100% ein Server, er ist auch dazu bestimmt, ein paar GUI-Jobs auszuführen, aber meistens), der nach meinen Vorgaben konfiguriert wurde, und er wurde mit Ubuntu 10.4 geliefert, das von den Jungs vorinstalliert wurde, die ihn installiert haben zusammen (die keine Ubuntu-Spezialisten sind, dies aber für Kunden tun, die kein Windows kaufen möchten).

Jetzt möchte ich genau überprüfen (und vielleicht ändern), wie sie es installiert haben (vielleicht wäre es klüger, es von Grund auf neu zu installieren, aber zuerst möchte ich genau verstehen, wie es jetzt konfiguriert ist).

Wie überprüfe ich insbesondere, ob und wie LVM installiert/konfiguriert ist? Ich würde einen Befehlszeilenansatz bevorzugen, aber GUIs sind auch in Ordnung - und Verweise auf Dokumente und Tutorials zu diesem Thema sind ebenfalls willkommen.

8
Alex Martelli

LVM ist ein ziemlich komplexes System und erfordert einige Kenntnisse, bevor Sie den Status vollständig überprüfen können. Es gibt einige Anleitungen zu diesem Thema, aber hier ist ein Crashkurs:

Zunächst ist LVM so strukturiert, dass Sie physische Partitionen oder Volumes in Gruppen zusammenfassen, die dann in logische Volumes aufgeteilt werden, die vom Betriebssystem verwendet werden. Alle diese können mit ihren eigenen Werkzeugen überprüft werden. Physische Partitionen (oder Volumes) können mit den pv * -Tools überprüft und geändert werden. Volume-Gruppen werden mit den vg * -Tools überprüft und geändert, und schließlich können die tatsächlichen Volumes, die als Dateisysteme verwendet werden, mit dem lv * -Toolset überprüft werden.

Hier ist ein gutes Beispiel für die LVM-Struktur

Zum Überprüfen des LVM-Status können Sie die Befehle lvs, vgs oder pvs verwenden. Auf diese Weise können Sie sehen, wie viel Speicherplatz verwendet wird und wo dieser Speicherplatz zugewiesen ist.

Sie können die Größe logischer Datenträger mit dem Befehl lvresize ändern. Seien Sie dabei jedoch sehr vorsichtig. Der LVM lässt nicht zu, dass Daten außerhalb des logischen Volumes wie normale Partitionen gespeichert werden. Wenn Sie also eine Partition versehentlich verkleinern und kleiner als das Dateisystem machen, verlieren Sie die Daten außerhalb der Partition. Wenn Sie die Größe einer Partition ändern, müssen Sie auch die Größe des Dateisystems ändern. Die Größe wird nicht automatisch geändert.

Schließlich ist hier ein vollständiges LVM HOWTO , das die Teile behandelt, die ich hier ausgelassen habe.

LVM ist wirklich mächtig und nützlich. Wenn Sie es erst einmal kennengelernt haben, möchten Sie eigentlich nichts mehr verwenden.

11
Ressu