it-swarm-eu.dev

Wie kann ich in einer langen Liste von Kunden effizient markieren, welche bearbeitet wurden?

Es gibt eine schmale Tabelle mit etwa 250 Kunden in alphabetischer Reihenfolge. Jede Zeile enthält den Namen, den Kontocode, die Stadt und das Bundesland des Kunden.

Ich muss in jeder Zeile angeben, ob das Kundenkonto bearbeitet wurde und ob 2 Daten ausgefüllt wurden (z. B. sind die 2 Daten der Jahresumsatz und die Branche, in der der Kunde tätig ist).

Der Platz ist knapp und ich möchte der Seite nicht viel Rauschen hinzufügen. Ein Verkäufer muss in der Lage sein, die Liste schnell zu scannen und festzustellen, welche Konten aktualisiert werden müssen.

Derzeit werden die Wörter "aktualisiert", "Umsatz" und "Branche" in jeder Zeile je nach Situation in Rot oder Grün angezeigt. Ich bin der Meinung, dass dies schlecht für Seitenrauschen, Leerzeichen und Farbenblindheit ist.

6
Vidbot

Zunächst sollten Sie niemals Rot und Grün verwenden, um zwischen Dingen zu unterscheiden, da dies die häufigste Art der Farbenblindheit ist.

Um anzuzeigen, ob eine Zeile bearbeitet wurde, kann der Text in einer anderen Farbe als die bearbeiteten Zeilen angezeigt werden, wobei die unbearbeiteten Zeilen hervorgehoben werden (z. B. mittelgrau für bearbeitet und schwarz für unbearbeitet). Dadurch wird bereits die Breite des Zeilentextes verringert.

Um anzuzeigen, ob die beiden Eigenschaften bearbeitet wurden, können Sie anstelle des Volltexts "Vertrieb" und "Branche" jeweils ein kleines Symbol verwenden.

5
lori.lee

Was ist das Ziel der Seite? Kunden in alphabetischer Reihenfolge auflisten oder Kunden nach Aktualisierungen/Verkäufen/Branchen durchsuchen? Wenn letzteres der Fall ist, werfen Sie die alphabetische Reihenfolge weg. Oder fügen Sie der Seite Sortieroptionen hinzu. Erstellen Sie dann eine gruppierte Variation der Tabelle, die nach jedem der erforderlichen Attribute gruppiert wird. Es könnte ungefähr so ​​aussehen:

- Customers ------------------------------------------
------------------------------------------------------
Code | Name              | City            | State   |
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Updated
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
011  | Vidbot            | Dallas          | TX      |
212  | Rahul             | San Jose        | CA      |
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Sales
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
187  | lori.lee          | Boston          | MA      |
etc...

Die Tabelle kann für den von Ihnen beschriebenen Zweck besser gescannt werden, und Sie müssen keine Symbole, Farben oder Typografiegewichte verwenden, um dies zu erreichen. Alles, was Sie brauchen, ist irgendwo eine Sortieroptionssteuerung. Da der Seitenstatus in diesem Fall ziemlich binär wäre (entweder gruppiert oder alphabetisch sortiert), können Sie verschiedene Steuerelemente wie ein Kontrollkästchen oder einen Hyperlink ausprobieren. Ich würde jedoch von einem Dropdown-Menü abraten - für nur eine Option ist es etwas überflüssig.

4
Rahul

Derzeit werden die Wörter "aktualisiert", "Umsatz" und "Branche" in jeder Zeile je nach Situation in Rot oder Grün angezeigt. Ich bin der Meinung, dass dies schlecht für Seitenrauschen, Leerzeichen und Farbenblindheit ist.

Oder setzen Sie die Wörter/Symbole in eine Kopfzeile und definieren Sie so drei Spalten. Verwenden Sie Häkchen, wenn Sie die Wörter tatsächlich haben.
Dies führt zu Häkchenmustern, die die Benutzer schnell erkennen können, z. B. "check, ckeck, empty" für "aktualisierte Verkäufe, keine Branche".
Ich würde die Möglichkeit untersuchen, eine Überschrift festzulegen, die ganz oben auf der Liste bleibt, anstatt aus dem Blickfeld zu scrollen.
Um horizontalen Platz zu sparen, würde ich die Spaltenüberschriften so gestalten, dass sie so schmal wie möglich sind, z. B. mit einer kleinen Schriftart, Abkürzungen, gedrehtem Text oder allem.
Wenn es nützlich wäre, würde ich eine clientseitige Facettierungsfunktion hinzufügen, wie "Nur diejenigen mit this Häkchenmuster anzeigen".

0
Juan Lanus

Es ist üblich, ein Stiftsymbol zu verwenden, um bearbeitete Objekte zu markieren. Sie können am Anfang der Zeile der bearbeiteten Zeilen ein kleines Symbol hinzufügen.

0
Sruly