it-swarm-eu.dev

Wie man eine Sprache grafisch darstellt

Websites bieten Benutzern häufig eine Sprachauswahl mit Flaggensymbolen, aber ich denke, das ist einfach falsch. Flaggen repräsentieren Länder.

Es gibt zwei Gründe für einen Benutzer, die Anzeigesprache zu ändern (oder zumindest auf dieses Flag zu klicken):

  • Ändern Sie die Sprache, da er die angezeigte Sprache nicht lesen kann: Selbst wenn das Land korrekt ist (z. B. die Schweiz), können die Benutzer verschiedene Sprachen sprechen (Französisch, Deutsch und Italienisch).
  • Passen Sie den Inhalt an sein Land an: Selbst wenn die Sprache korrekt ist, interessiert sich ein englischsprachiger Besucher möglicherweise eher für britische als für US-amerikanische Inhalte.

Die Logik, der ich folgen würde, ist:

  1. Wenn Sie länderspezifische Inhalte haben, lassen Sie den Benutzer zuerst sein Land auswählen. Flaggen sind in diesem Fall vollkommen korrekt.
  2. Wenn das Land ausgewählt wurde oder der Inhalt nicht vom Land abhängt, lassen Sie den Benutzer seine bevorzugte Sprache auswählen. Und zurück zu meiner Frage hier: Wie kann man eine Sprache grafisch darstellen?

Ich habe "englische" Flaggen gesehen, halb US/halb UK, aber wie würde sich ein Australier damit identifizieren?

Meine Frage bezieht sich nicht auf die Techniken, mit denen die Kultur oder das Herkunftsland eines Benutzers anhand seiner IP- und Browsereinstellungen erkannt wird, sondern darauf, wie vermieden werden kann, dass verfügbare Sprachen anhand ihrer Namen angezeigt werden.

Schlussfolgerung unter Berücksichtigung der Antworten:

Verwenden Sie kein Flag, um eine Sprache darzustellen. Es gibt keine natürliche grafische Darstellung für eine Sprache. Das einzig akzeptable Symbol für eine Sprache ist der aus zwei Buchstaben bestehende Code, wie er in der Windows-Standardsprachen-Symbolleiste verwendet wird. Selbst mit diesem Symbol wird dringend empfohlen, den Sprachnamen im Klartext, vorzugsweise in seiner ursprünglichen Form, einzufügen.

Update: Ich habe gerade festgestellt, dass es einen laufenden Wettbewerb für Erstelle ein Symbol für "Sprache" gibt. Die Ergebnisse sollten bis zum 15. Januar 2010 veröffentlicht worden sein, aber zwei Monate später gibt es immer noch nichts. Es muss ein Problem ohne Lösung sein. Update 2013: Es gibt endlich einen Gewinner für das Symbol "Sprache wechseln" . Es löst nicht die grafische Darstellung einer Sprache, aber ich denke, es ist eine gute Lösung für ihren Zweck: enter image description here

99
Mart

Vielleicht genau das Gegenteil von dem, was Sie wollten, aber wir haben in einigen Fällen von Gemeinden mit unterschiedlichen Ethnien darauf zurückgegriffen, die Top-Sprachen beim Namen anzuzeigen und ein Globus-Symbol für andere Übersetzungen hinzuzufügen.

alt text

Sie können auch versuchen, Symbole mit Abkürzungen des Sprachnamens neben dem tatsächlichen Namen zu erstellen.

alt text

58
fluxd

Es gibt keine gute grafische Sprachdarstellung.

  • Flags funktionieren in einigen Situationen, wenn begrenzte Auswahlmöglichkeiten (bis zu 4-5 Flags) und keine Mehrdeutigkeiten bestehen . Sie scheitern in mehrsprachigen Ländern (z. B. Indien, China) und können für mehrsprachige Sprachen (z. B. Englisch, Spanisch) unangenehm sein.
  • ISO 2-Buchstaben-Codes sind oft verwirrend und ungewohnt. Zum Beispiel ist BS bosnisch (BA ist Ländercode und TLD), MS ist malaiisch (MY ist malaysische TLD ... aber MY ist birmanische Sprache).

Die Art und Weise, wie BBC Sprachen auflistet, funktioniert gut (wie von @Hisham vorgeschlagen):

alt text

Leistungen:

  • Sprache nicht mit Land verwechseln. Es erlaubt jedoch bei Bedarf unterschiedliche länderspezifische Dienste (siehe Brasilien und Portugiesisch).
  • Sortieren der Sprachen nach ihrem englischen Namen.
    • Leicht in einer langen Liste zu finden.
    • Einfache Suche mit Strg + F auf einer belebten Seite.
    • Politisch neutral (vermeidet Fragen wie "Warum ist Urdu unter Tamil?").
    • Nicht-Sprechern vertraut (z. B. wenn Sie einen Artikel in einer Sprache drucken möchten, die Sie nicht kennen).
  • Zeigt den Namen der Muttersprache für Personen an, die nicht mit Englisch vertraut sind.

Der offensichtliche Nachteil ist, dass es ziemlich viel Platz einnimmt.

Tipp ohne Bezug: Setzen Sie die Sprachauswahl auf die Seite every Und verknüpfen Sie sie mit der Kopie von diese Seite in der entsprechenden Sprache. Viele Websites führen den Benutzer in der angegebenen Sprache zurück zur Startseite - einfacher zu implementieren, aber fast nie das, was der Benutzer möchte.

41
dbkk

Ich sehe zwei verschiedene Fragen:

  1. wie man eine Sprache darstellt, und

  2. wie man ein Land repräsentiert

Dies sind zwei völlig verschiedene Dinge. Die Darstellung von Ländern ist einfacher, da eine Eins-zu-Eins-Korrespondenz mit Flaggen besteht. Sie können einen ähnlichen Ansatz wie diesen verwenden: alt text

Für die Darstellung von Sprachen gefällt mir, wie die BBC dies tut und den Namen der Sprache im lokalen Skript anzeigt:

alt text

Wenn Sie auf den Link Weitere Sprachen klicken, zeigt die BBC eine Seite an, auf der nicht nur mehr Sprachen angezeigt werden, sondern auch das Land abgebildet wird Namen auf eine Karte - und umgekehrt.

28
Hisham

Ich sehe, dass eine Entscheidung auf der Seite Design A Language Icon getroffen wurde (wie im ursprünglichen Beitrag erwähnt). Sie sind damit gegangen:

enter image description here

Anscheinend ist die Begründung dahinter:

Warum diese Farbe? : Sie ähnelt der Farbe der Zunge. Es ist pastellfarben und nicht störend (tatsächlich sind Farboptionen verfügbar, aber dies ist unsere Wahl).

Warum diese Glyphe? : Da sie mit keiner anderen Idee oder keinem anderen Symbol verwandt ist, bedeutet sie nichts anderes und ist exklusiv für die Auswahl der Sprache.

Warum die Form? : Es ist einfach zu zeichnen, zu lernen, zu erkennen und sich zu erinnern. Es funktioniert sowohl in Schwarzweiß als auch sehr skalierbar. Einfach ausgedrückt enthält es alle Aspekte eines funktionierenden Logos.

Ich glaube nicht, dass dies bisher von größeren Websites aufgegriffen wurde, und meiner Meinung nach ähnelt es eher einem SAVE-Symbol (3,25-Diskette) als einer Zunge. Aber ist das etwas, mit dem Sie gehen würden?

8
JonW

Das Durchsuchen einer großen Liste von Flags war noch nie hilfreich, um Ihren Inhalt zu identifizieren. Das Identifizieren Ihrer spezifischen Anforderungen in einer solch großen Fülle von Grafiken ist für Designer niedlich, aber für Benutzer nicht hilfreich, die Schwierigkeiten haben, visuell zu verarbeiten und zu sortieren, es sei denn, sie sind mit dem jeweiligen Symbolsatz und/oder jeder Länderflagge vertraut . Im Vergleich dazu kennen die meisten Menschen, die Zugang zu einem Web-Navigationsgerät haben, das lateinische Alphabet und die Buchstaben, mit denen ihr Land und ihre Sprache beginnen (bei Bedarf in romanisierter Form). Wenn Sie versuchen, Sprachen bildlich darzustellen, würden Sie eine neue visuelle Taxonomie von Grund auf neu erstellen. Massive Exazerbation. Mein Rat ist, ein einzelnes visuelles Gerät (z. B. einen Globus oder eine leere Flagge) einzuschließen, um dem Etikett eine schnelle Erkennung der Funktionalität voranzustellen, und eine alphabetisch geordnete Reintextliste per Dropdown-Liste für die Eingabe. Die Benutzer können dann die universellen Funktionen des lateinischen Alphabets, die direkte Texteingabe, das Scrollen und die Pfeiltasten verwenden, um schnell die gewünschte Option auszuwählen, ohne zuerst eine neue Benutzeroberfläche dekodieren zu müssen (wenn der gesamte Zweck der Auswahl mehrerer Sprachen oder Länder darin bestehen soll Minimierung der Notwendigkeit des Benutzers, neue Taxonomien aufzunehmen).

7
Barney

Ich schlage vor, Symbole mit einer Abkürzung der Sprache zu verwenden.
Es gibt zwei Hauptstandards für die Abkürzung von Sprachnamen. Eine davon ist ISO 639 , was Abkürzungssprachen in Abkürzungen mit zwei oder drei Buchstaben erlaubt.
Der zweite ist IETF (ich kann nicht mehr als einen Link posten, also benutze Wikipedia), der fortgeschrittener ist und es dir ermöglicht, sowohl eine Sprache als auch ein Land abzukürzen.

Sie können die Auswahl des Landes und die Auswahl der Flagge kombinieren, indem Sie die Abkürzung mit der Flagge als Hintergrund anzeigen.
Vergessen Sie auf keinen Fall, Tooltipps mit vollständigen Sprachnamen hinzuzufügen.

5
Artium

Ich stimme dem ursprünglichen Vorschlag zu, nämlich: Flags sollten nicht zur Darstellung von Sprachen verwendet werden.

Für einige Website-Besucher kann eine bestimmte Flagge eine natürliche Repräsentation ihrer Sprache sein, und ein solcher Besucher könnte, wenn er diese Frage stellt, fälschlicherweise denken, dass die Menschen entweder politisch korrekt oder übermäßig analytisch sind.

Mein Geschäft beruht darauf, dass Leute auf den Websites, an denen ich beteiligt bin, einen Kauf tätigen. Es ist entscheidend, dass sie innerhalb der ersten Sekunden den richtigen Eindruck bekommen. Dies beinhaltet eine emotionale Reaktion ebenso wie eine logische. Wenn ich meine Hypothek in diesem und im nächsten Monat bezahlen möchte, möchte ich zunächst die Kunden verwirren, beleidigen und frustrieren? Wetten, dass ich es nicht tue?.

Was ist die beste Lösung? Ich vermute, dass Sprachen im Allgemeinen keine besseren grafischen Darstellungen haben als nur den Namen dieser natürlich geschriebenen Sprache.

Als Fußnote sollten wir anerkennen, dass wir in diesen Fragen und Antworten hauptsächlich über geschrieben Sprachen sprechen, was für die meisten Webseiten (die typografisch sind) zählt. Es gibt eine Reihe gesprochener chinesischer Sprachen, aber für eine Webseite ist es wahrscheinlich die Unterscheidung zwischen Skripten.

3
Phil

Dies stimmt möglicherweise nicht mit dem allgemeinen Konsens überein, dass „Flaggen schlecht für die Sprache sind“, aber wie wäre es mit Folgendem:

Der Apple-Weg besteht darin, zuerst das Land und dann den Ländernamen in der Sprache zu erstellen. Kehren Sie also das Standardgebietsschema von en_GB nach GB en um.

enter image description here

Ich denke, es macht Sinn, dass jemand Suisse zuerst nach seinem Land und dann nach der Sprache sucht.

Wenn Sie es auch grafisch darstellen möchten, haben Sie zwei Flags nebeneinander

So ist Schweizerdeutsch enter image description here | enter image description here und belgisches Niederländisch ist enter image description here | enter image description here.

Ich denke, das würde für die meisten europäischen und südamerikanischen Sprachen funktionieren, aber ich weiß nicht, wie es für asiatische Sprachen funktionieren würde. Sie können sich auf die Symbole konzentrieren, mit denen die Sprache auf Länderwebsites geändert wird.

1
icc97

Es ist schwierig, ein einzelnes Symbol für jede Sprache in Bezug auf Übereinstimmung oder Entwurfszeit zu erhalten. John Yunkers Einblicke in globale Gateways könnten helfen. Die Verwendung eines Globussymbols, um Benutzer zunächst zu einer Auswahlliste zu bringen und dann Sprach- und Länderoptionen in ihrer eigenen Landessprache zu formulieren, scheint optimal zu sein:

http://motivawebconsulting.com/2011/to-flag-or-not-to-flag-language-links/

Flaggen haben einen Platz, die Frage ist, ob sie sich an die Anforderungen Ihres Publikums anpassen und verwendbar sind:

http://www.globalbydesign.com/2010/10/28/Apple-giving-up-on-flags/

Treten Sie auch zurück und berücksichtigen Sie die Ein- und Ausstiegspunkte für die Sprachauswahl. Suchen Benutzer, navigieren sie über Links? Auf einigen der oben genannten Websites können Sie sehen, wie es Benutzern ermöglicht wird, zu ihrer Länderoption zu gelangen und dann eine Sprache auszuwählen. Auf anderen Websites habe ich gesehen, dass Eintragsgebiete nicht vom Browser usw. erkannt werden können, und eine lange Liste von Ländern/Sprachen (oder Gebietsschema) Optionen in der Muttersprache vorzugsweise.

1
uobroin

Wenn ich mir andere Produkte (nicht im Internet) ansehe, die sprachspezifische Informationen enthalten, z. B. Benutzerhandbücher und Produktpakete, in denen die Inhaltsstoffe aufgeführt sind, handelt es sich bei wiederkehrenden Methoden in der Regel um ovale Sprachcodes (die möglicherweise noch ein Land sind) Codes), kleine Flags oder den vollständigen Sprachnamen.

Als Benutzer finde ich, dass Flags am besten funktionieren, wenn es darum geht, das Ort der Sprachwahl anzuzeigen: Wenn ich ein Flag sehe, aus welchem ​​Land es auch stammt, heißt es eindeutig, dass Sie dort die Sprache ändern können . Ich würde vorschlagen, die Sprachauswahl in die obere rechte Ecke oder in die untere linke Menüspalte zu setzen - dies sind die Orte, die am häufigsten verwendet werden und daher am einfachsten zu finden sind.

Was das Sortieren längerer Listen (und insbesondere das Sortieren nach englischen Namen) betrifft, würde ich vorschlagen, dass Sie tatsächlich versuchen, herauszufinden, was die Benutzer am einfachsten finden. Das Sortieren einer Liste nach englischen Namen macht es sehr schwierig, eine Sprache zu finden, die nicht mit demselben Buchstaben beginnt. (Ich kann entweder Englisch interpretieren oder mir die verschiedenen Schriftarten ansehen, aber nicht beide. Dies wurde auch mit der Anzeige eines Wortes gezeigt, das "rot" in blauer Farbe sagt. Die Leute können eine leicht beobachten, die andere mit etwas mehr Schwierigkeit, aber beide gleichzeitig sind wirklich sehr, sehr schwierig.) Mein Verdacht ist, dass die als Beispiel angegebene Liste, obwohl sie sehr klar und gut aussehend ist, möglicherweise nicht die am einfachsten zu verwendende ist.

0
Inca

Ich hatte dieses Problem auf meiner Website mit der zusätzlichen Einschränkung, dass ich nur statische Unicode-Symbole, keine Bilder oder dynamischen Text verwenden konnte, da das Plugin für die Schaltfläche zum Übersetzen keine solche Anpassung zuließ.

Ich ging mit ((). Meine Argumentation ist:

  1. Dies ist ein asiatisches Han-Symbol, das ungefähr "Sprache" bedeutet und von f.ex. Chinesen, Koreaner und Japaner gleichermaßen.

  2. Wenn Leute, die asiatische Sprachen nicht verstehen, dieses Symbol betrachten, erkennen sie, dass es kein Englisch ist. Da der Rest der Website Englisch ist, hat die Schaltfläche wahrscheinlich etwas mit Sprache zu tun.

Unabhängig davon, welche Sprache sie sprechen, sollten die meisten Menschen in der Lage sein, daraus zu schließen, dass die Schaltfläche etwas mit der Sprache zu tun hat, und daher höchstwahrscheinlich eine Schaltfläche zum Übersetzen der Website ist.

0
GrixM