it-swarm-eu.dev

Die Lüfter meines Toshiba funktionieren nicht automatisch

Die Lüfter meines Toshiba Satellite m505-s4940 schalten sich nicht automatisch ein, sodass es überhitzt war, bevor ich mithilfe dieser Tastenkombination gelernt habe, wie man es manuell macht:fn+F3

Ich muss das jedes Mal tun, wenn ich meinen Computer benutze!

Ich mag die Leistung von Ubuntu sehr und habe gerade angefangen, sie zu nutzen und zu lieben, aber ich würde dieses Problem gerne lösen.

Hoffentlich kann mir jemand helfen und es tut mir leid wegen meinem Englisch. Es ist nicht meine Muttersprache :)

6
cabral27

Dies wurde hier und hier und hier (Kernel) .

Es scheint eine Problemumgehung zu geben :

  1. Hochfahren
  2. Aussetzen
  3. Weck es auf
  4. ACPI sollte funktionieren (Lüfter sollten funktionieren, der Deckel sollte schlafen usw.)

Wenn dies nicht funktioniert, empfehle ich, Ubuntu erst dann auszuführen, wenn es repariert ist, da eine Überhitzung der Hardware sehr gefährlich ist.

Wenn Sie den Kernel-Entwicklern dabei helfen können, einen Fix dafür zu finden, erhalten Sie den Fix natürlich umso schneller.

4
Oli

habe das gleiche Problem, dieses Update hat es komplett gelöst http://tuxtweaks.com/2008/08/how-to-control-fan-speeds-in-ubuntu/

0
solom991

Sie können die Toshiba-Utils bestimmter Toshiba-Laptops verwenden, um die Lüftergeschwindigkeit zu steuern.

http://www.buzzard.me.uk/Toshiba/index.html

0
Mike