it-swarm-eu.dev

Was ist die allgemeine Tech-News-Website, die jeder Programmierer lesen sollte?

Ein Link und eine kurze Erklärung, warum wäre sehr hilfreich.

Allgemeine technische Nachrichten, ich meine nicht wie InfoQ, das zu technisch ist. Wahrscheinlich viel mehr wie P.SE als SO.

BEARBEITEN: Die Website soll Entwicklern helfen, allgemeines Wissen über die Branche, Technologien, Erfindungen usw. zu erlangen. Ähnlich wie wenn wir jeden Morgen in unserem Auto die Nachrichten hören, um zu erfahren, was in unserer Welt passiert. Die Zielgruppe muss jedoch entweder Programmierer, Geeks oder andere an Technologie interessierte Personen sein.

20
user2567

Hacker News

Es stammt aus einer Position als Tech-Unternehmer und kombiniert interessante Tech-Geschichten mit relevanten Geschäfts- und allgemeinen Geschichten.

Da die Geschichten, die die Titelseite bilden, von der Community eingereicht und abgestimmt werden, sind sie in der Regel relevanter und interessanter als diejenigen, die von vielen Nachrichtenseiten betrieben werden, die nicht unbedingt in der Lage sind, diese Dinge zu beurteilen.

Die Kommentare/Diskussionen können auch unterhaltsam sein.

17
Jon Hopkins

Slashdot natürlich! Auch wenn Geschichten zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung oft alte Nachrichten sind, sind die Diskussionen immer sehr interessant.

14
John Straka

Ars Technica

Es hat möglicherweise nicht die schiere Breite von Websites wie Slashdot oder Reddit, aber es ist unschlagbar für Artikel von gleichbleibend hoher Qualität und Tiefe.

14
fiirhok

none

allgemeine Tech-News-Sites (mashable.com, et al.) haben für mich selten etwas Nützliches

EDIT 1: http://reddit.com/r/programming ist sicherlich interessant, aber nicht kritisch

EDIT 2: Beachten Sie, dass die Frage ist, dass jeder Programmierer lesen sollte. Es gibt keine solche Seite.

11
Steven A. Lowe

Ich habe das Gefühl, dass http://reddit.com/r/programming qualitativ hochwertige, interessante und aktuelle Inhalte hat.

Die Idee beim Lesen von Tech-News-Sites ist es, sich mit den neuesten Technologien und Entdeckungen zu unterhalten. Neue interessante Programmierparadigmen, Leute, die interessante Datenbankprobleme lösen, oder einfach nur inspirierende Blogs von erfolgreichen Unternehmern.

Reddit bringt all das.

6
Luca Matteis

Smashing Magazine Eine der besten Quellen für die Webentwicklung.

5
Amir Rezaei

Die obszöne Prämie von 500 Ruf lässt mich denken, dass http://pierre.mengal.eu/ die richtige Antwort ist ;-)

4
user281377

Ich folge meistens diesen

Ars Technica für gute redaktionelle Artikel.

Anand Tech für Hardware-bezogene Sachen.

Engadget für Technologieberichte, Live-Berichterstattung über Ereignisse usw.

3
Pulkit Sinha

Für Großbritannien ist El Reg die Hauptquelle für Nachrichten, Rezensionen und sogar Klatsch .

Und für eine etwas andere Neigung zur Technik: LifeHacker .

3
NimChimpsky

Ähnlich wie wenn wir jeden Morgen in unserem Auto die Nachrichten hören, um zu wissen, was in unserer Welt passiert.

Manchmal, wenn mir eine Zeitung präsentiert wird, springe ich gerne zu den lustigen Sachen. An diesen Tagen ist die klare Wahl thedailywtf.com

2
mootinator

ACM TechNews - "[P] dreimal pro Woche zeitnahe Informationen für IT-Experten bereitstellen."

Ich bekomme TechNews über das E-Mail-Abonnement und es ist sehr gut bearbeitet. Abteilungsleiter lesen es religiös, um über alle aktuellen Erkenntnisse in den verschiedenen IT- und CS-Bereichen auf dem Laufenden zu bleiben.

Ebenfalls verwandt ist:

ACM-Warteschlange mit Originalinhalt (im Gegensatz zu Links zu Nachrichten oder Pressemitteilungen). Hier ist ein Beispiel der Geschichten: " Virtualisierung: Segen oder Fluch? ", " Sir, bitte treten Sie vom ASR-33 weg! " und " Echtzeit-Speicherbereinigung ". Die Artikel stammen von Forschern, Praktikern und Wissenschaftlern im Gegensatz zu Journalisten. Sie erhalten also viel mehr Erfahrung direkt aus dem Maul des Pferdes.

2
Macneil

Für die Möglichkeit, dass jemandem dadurch geholfen wird, und obwohl er manchmal ein Trottel sein kann und die Gefahr besteht, von der Nicht-Mac-Mehrheit auseinandergerissen zu werden ...

daringfireball.net von John Gruber

Lassen Sie uns nun erklären, warum es mir gefällt.

  • Die Nachricht ist nicht übermäßig technisch.
  • Die Menge der Nachrichten ist normalerweise genau richtig. (Ich finde Slashdot einfach zu überwältigend).
  • Die meisten Beiträge sind Links zu interessanten Artikeln im Internet, mit einem kleinen Klappentext darüber, warum es interessant war.
  • Die Themen sind sehr breit gefächert und werden normalerweise aus hochrangiger Sicht betrachtet:
    • Telefone/Tablets (Apple, Google, Blackberry)
    • Mobile Apps, iOS/Android/WebOS, App Store-Philosophien, mobiles Web
    • Entwicklergeschichten und Philosophien
    • Geschlossen gegen offen
    • Apple/Google/Microsoft/andere Produkt- und Technologiestrategien
    • Andere technische Geschichten (Google TV, Netflix, Wikileaks, um nur einige zu nennen)
    • Große Tech-Akquisitionen
    • Internet-Community-Philosophien

Ich denke, es passt wirklich gut zu Ihren Richtlinien:

Die Website soll Entwicklern helfen, allgemeines Wissen über die Branche , Technologien zu erlangen. , Erfindungen

Zielgruppe müssen entweder Programmierer , Geeks oder andere Personen sein interessiert an Technologie

2
Nicole

Ich lese meistens Hacker News und Programming Reddit . Es gibt einige Überschneidungen, während erstere eher zu Startups und Unternehmen tendieren.

2

Keine Nachrichtenseite als solche, aber ich mag die Blogs von Joel Spolsky. Joels Blog

2
Manoj R

Ich denke, es gibt zwei Arten von Quellen:

  • Blogs
  • Tech News Sites

Obwohl in der Frage nur technische Nachrichtenseiten erwähnt wurden, habe ich auch Blogs als hilfreich empfunden. Auch hier sind Tech News und Programming News, Tips and Ticks zwei sehr verschiedene Dinge. Und beide sind sowohl interessant als auch notwendig. Aber meiner Meinung nach ist die Hauptsache:

Unterschiedliche Menschen haben unterschiedliche Interessen und Bedürfnisse. Sie werden also die Quellen auswählen. Ich war der Meinung, dass ein RSS-Reader das perfekte Werkzeug ist, um alle Quellen anhand von Überschriften zu verfolgen und die von mir benötigten zu besuchen. Ich benutze Google Reader . Es werden auch andere Quellen/Websites des gleichen Typs empfohlen, wenn Sie diese Websites abonnieren und besuchen. Sie können also mit den Quellen beginnen, die in anderen Antworten (ich denke, es wird viele geben) dieser Frage angegeben sind. Dann können Sie nach einiger Zeit feststellen, dass einige Quellen Ihrem Interesse und Bedarf entsprechen, während andere dies nicht tun. Verwerfen Sie dann die Quellen und fügen Sie sie entsprechend hinzu.

Diese Stackoverflow-Frage kann helfen:
https://stackoverflow.com/questions/5119/what-are-the-best-rss-feeds-for-programmers-developers

2
Gulshan

Nicht so sehr eine Nachrichtenseite, aber ich benutze Twitter, um meine Nachrichten zu erhalten, indem ich einigen der großen Leute auf dem Gebiet folge, an denen ich interessiert bin (dh Elijah Manor . Scott Guthrie) , Jeff Atwood , Joel Spolsky , Jon Skeet , ...).

Ich finde es nützlich für technische Dinge, aber auch für die Tatsache, dass sie nur Menschen sind und sich für das gleiche Gebiet interessieren wie ich. Sie neigen dazu, Kleinigkeiten für Dinge zu posten, die sie für interessant halten, oder Kommentare in den Nachrichten zu verfassen.

2
Jonathon

DZone ist ziemlich gut.

Viele Artikel berühren eine Vielzahl von Themen. Hält Sie über verschiedene IT-Trends auf dem Laufenden.

Obwohl ich das Community-Verhalten nicht intelligent finde. Meist werden Artikel mit hohem Freizeitwert bewertet. Dinge, bei denen Sie sich etwas Zeit nehmen müssen, um Ihr Gehirn durchzulesen und zu benutzen, bleiben im Allgemeinen unbeachtet.

2
user8685

Ich halte mich auf dem Laufenden Groklaw von Zeit zu Zeit beeinflussen Patentkriege (ob es ihnen gefällt oder nicht), wie viele von uns ihre Arbeit erledigen.

Darüber hinaus ist mein Nachrichtenleser mit mehreren Dutzend einzelnen Blogs gefüllt, die ich im Laufe der Jahre entdeckt habe. Wie einige andere, die geantwortet haben, mag ich Mashups wirklich nicht, ich finde sie eher ablenkend als nützlich und informativ.

Ich abonniere immer noch mehrere Newsgroups (und nehme daran teil), wie z. B. comp.lang.c, comp.unix.programmer und andere.

Ich kenne mich und ich weiß, wie viel Arbeit ich werde nicht im Namen von 'informiert bleiben' erledigen werde ', also versuche ich meine Abonnements zu begrenzen.

1
Tim Post

Nettuts + ist eine Website für Webentwickler und Designer, die Tutorials und Artikel zu Technologien, Fähigkeiten und Techniken anbietet, um Ihre Gestaltung zu verbessern und Websites erstellen. Wir behandeln HTML, CSS, Javascript, CMS, PHP und Ruby on Rails).

1
Amir Rezaei

Meine persönliche Liste (wie aus dem ausgezeichneten Google Reader hervorgeht) lautet wie folgt (in der Reihenfolge, wie oft ich sie lese):

  1. Hacker News - gut für allgemeine Sachen und Flusen, die auf der ganzen Linie interessant sind (ziemlich voreingenommen gegenüber
  2. Ars Technica - tiefe technische Artikel mit viel Einsicht
  3. The Register (El Reg) - für einen respektlosen Blick auf IT-Probleme ( und natürlich das BOFH )

Es gibt andere, aber diese halten meine Augäpfel.

1
Gary Rowe

TechCrunch - www.techcrunch.com

TechCrunch hält Sie über alles auf dem Laufenden, was mit Startups zu tun hat, und über die meisten Dinge, die mit Technologie zu tun haben. Ich habe eine Weile technische Nachrichten gelesen und es ist der klare Gewinner .

Die besten Geschichten finden normalerweise ihren Weg zu Hacker News und anderen Aggregatoren. Wenn Sie jedoch die wichtigsten Dinge der Technologiewelt lesen möchten, sollten Sie diese Website lesen.

Haftungsausschluss

TechCrunch hat den (verdienten) Ruf, oft viele sensationelle und unwichtige Dinge zu enthalten. Es ist wahr - Sie werden jeden Artikel dort nicht interessant finden. Normalerweise scanne ich die Überschriften und lese nur die Dinge, die mich interessieren. Aber ich würde nicht davon träumen, TechCrunch als meine Hauptquelle für technische Nachrichten aufzugeben.

1
Edan Maor

http://www.h-online.com/ - heise open

Es handelt sich um eine sehr breite und allgemeine technikbezogene Nachrichtenseite, die nicht sehr programmspezifisch ist, aber Sicherheitsthemen werden ziemlich häufig angesprochen. Es ist die internationale Variante von http://heise.de/ , die die de-fecto Nr. 1 Programmierer/IT-Nachrichtenquelle in .de ist

Es ist jedoch nicht erforderlich, es direkt zu abonnieren. Es ist wenig Verkehr und die interessantesten Geschichten werden normalerweise von reddit, slashdot, dzone verlinkt.

1
mario