it-swarm-eu.dev

Lichtquellenrichtung

Mir scheint, dass die Richtung der Lichtquelle in den meisten UI-Designs von oben oder oben links kommt. Dies ist wie der De-facto-Standard, aber ich bin gespannt, ob jemals jemand erfolgreich entworfen hat, wo die Lichtquelle von unten oder unten rechts ohne Verwirrung kommt.

Wenn Sie jemals diese optischen Täuschungen gesehen haben, bei denen Sie von einem konvexen Objekt zu einem konkaven Objekt wechseln können. Wenn die meisten Benutzer erwarten, dass die Lichtquelle von oben links kommt, sehen sie alles als "invertiert" in einem Design, bei dem die Richtung der Lichtquelle unten rechts ist.

Gedanken dazu wären sehr willkommen. Wenn Sie jemals ein beleuchtetes Design unten rechts gesehen haben, teilen Sie es bitte mit. Lassen Sie mich wissen, ob es eine schlechte Idee ist, sich in dieses Gebiet zu wagen, und ob es am besten ist, sich an den De-facto-Standard zu halten.

2
Sam

Es hängt davon ab, ob Sie abschrägen oder prägen möchten.

Der erste Knopf zeigt also das Licht von oben links und wirft einen Schatten in die rechte Ecke.

Daneben kommt das Licht von unten rechts und wirft oben links einen Schatten zurück.

Sie können beide machen, aber oben links wird es natürlicher aussehen, weil die meisten anderen Dinge auch diese Perspektive haben.

Eine Sache, die Sie tun können, ist, den Schatten vom äußeren zum inneren Schatten zu ändern. Dadurch wird der Schatten innerhalb der Schaltfläche angezeigt und Sie erhalten die Idee, dass er geprägt wird.

Sie können auch eine ganz andere, aber sehr subtile Sache machen, die Sie in diesem PDF finden

http://000fff.org/uploads/LMG_Visual_Final.pdf

Hier gehe ich viel subtiler auf die Schlagschatten ein, die entweder direkt von oben oder von unten herunterkommen, je nachdem, ob ich die Illusion vermitteln möchte, dass der Text nach unten geht oder darauf sitzt.

Egal was aber. Das Wichtigste ist, dass Sie konsequent sind.

Ich hoffe es hilft.

alt text

3
ThomPete

Was ist der Grund, warum Sie sich dorthin wagen wollen?

Ergänzt es etwas auf Ihrer Website? Oder einfach nur anders sein?

Ich denke auf jeden Fall, dass es einen guten Grund geben sollte, von den Erwartungen des Benutzers in diesem Fall abzuweichen.

Wenn Sie dorthin gehen, würde ich eine visuelle Hilfe vorschlagen, zum Beispiel eine Lampe unten rechts, die auf den Inhalt der Seite zeigt. Dies kann dem Benutzer das unterschiedliche Design "erklären" und ihm das Gefühl geben, dass es "natürlicher" ist.

2
Dan Barak

Ich würde spekulieren, dass eine obere Lichtquelle natürlicher und vertrauter ist als eine untere Lichtquelle, da die meisten von uns daran gewöhnt sind, dass die Sonne über uns steht :-)

1
Bobby Jack