it-swarm-eu.dev

Wie kann ich einen Anwendungsstarter für eine .sh-Datei erstellen?

Ich habe diese run.sh-Datei und ich habe einen symbolischen Link in meinem Desktop erstellt.

Wenn ich auf die Datei doppelklicke, erscheint der folgende Dialog

Und ich muss jedes Mal auf "Ausführen" klicken. Wie kann ich einen Link erstellen, der standardmäßig ausgeführt wird?

20
OscarRyz

Anstatt direkt auf die .sh-Datei zu verlinken, erstellen Sie einen Anwendungsstarter wie folgt:

  • Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Desktop
  • Wählen Sie "Starter erstellen ..."
  • Ändern Sie im Dropdown-Feld "Anwendung" in "Anwendung im Terminal".
  • Gib ihm einen Namen wie "Idea"
  • Geben Sie den Befehl wie folgt ein: /path/to/script/idea.sh
  • Wenn Sie einen Kommentar hinzufügen, wird dieser angezeigt, wenn Sie mit der Maus darüber fahren, wenn Sie den Launcher in eine Menüleiste bewegen.

Wenn Sie dann auf den Launcher klicken, wird ein Terminalfenster geöffnet und der Befehl wird dort ausgeführt.

Wenn Sie kein Terminal öffnen möchten, um eine Ausgabe zu sehen, verwenden Sie einfach "Anwendung" anstelle von "Anwendung im Terminal".

Möglicherweise müssen Sie die Desktop-Datei mit etwas wie gedit bearbeiten, um den "Pfad" des Skripts hinzuzufügen. So was:

#!/usr/bin/env xdg-open

[Desktop Entry]
Version=1.0
Type=Application
Terminal=false
Icon[en_US]=/home/kurt/Games/dontstarve/dontstarve.xpm
Exec=/usr/games/dontstarve/bin/dontstarve.sh
Path=/usr/games/dontstarve/bin
Name[en_US]=Dont Starve
Name=Dont Starve
Icon=gnome-panel-launcher
19

Warum nicht einfach Nautilus so konfigurieren, dass es standardmäßig ausgeführt wird?

Gehen Sie unter Nautilus zu Bearbeiten-> Einstellungen-> Verhalten und klicken Sie auf:

"Ausführbare Textdateien beim Öffnen ausführen"

9
Evan Plaice

Richards Lösung funktioniert nicht für den Unity Desktop, den die neuesten Ubuntu-Versionen standardmäßig verwenden. Zum einfachen Erstellen von Verknüpfungen in Unity können Sie das "Hauptmenü" (alacarte) verwenden, mit dem Sie Programme bearbeiten können. Klicken Sie einfach auf die entsprechende Kategorie und dann auf "Artikel erstellen".

2
Kristofer

Ich wollte meinen Kindern den Start von "Dont Starve" erleichtern. Ich habe das Programm mit /usr/games/dontstarve/bin/dontstarve.sh in einem Terminal gestartet, wollte es aber im Anwendungsmenü haben.

Ich habe ein Menüelement mit Alacarte hinzugefügt, aber es würde nicht funktionieren, weil es eine .sh-Datei war.

Nach vielen Suchen musste ich den Pfad für das Skript angeben.

Fügen Sie den Pfad hinzu, wie in Desktop-Variablen erläutert

Ich fand den Starter alacarte-made-51cc077a-58af-11e3-a764-00252267190b.desktop in ~/.local/share/applications/ und änderte ihn, indem ich die Pfadlinie hinzufügte.

Die Launcher-Datei sieht jetzt so aus:

#!/usr/bin/env xdg-open

[Desktop Entry]
Version=1.0
Type=Application
Terminal=false
Icon[en_US]=/home/kurt/Games/dontstarve/dontstarve.xpm
Exec=/usr/games/dontstarve/bin/dontstarve.sh
Path=/usr/games/dontstarve/bin
Name[en_US]=Dont Starve
Name=Dont Starve
Icon=gnome-panel-launcher

Funktioniert wie ein Champion. Ich hoffe das hilft jemand anderem. (Ich verwende Mint 15 Olivia basierend auf Ubuntu Raring)

1
firemankurt