it-swarm-eu.dev

Gibt es eine Möglichkeit, gvim in den Vollbildmodus zu versetzen?

Gibt es eine Möglichkeit, gvim in den Vollbildmodus zu versetzen? Ich weiß, dass dies unter OS X über MacVim möglich ist, aber unter Ubuntu keine Möglichkeit dazu gefunden hat.

18

Mit gnome können Sie eine Verknüpfung zur Aktion "Vollbild" erstellen. Verwenden Sie gnome-keybinding-properties, wählen Sie Window Manager und anschließend Change to Fullscreen. Wählen Sie dann einen Shorcut aus (z. B. F11). Diese Verknüpfung versetzt das aktuelle Gnome-Fenster in den Vollbildmodus.

Dies funktioniert nur, wenn das Enable Extra WM Actions Plugin im Compiz Settings Manager aktiviert ist

8
lcipriani

Die Systemeinstellungen funktionieren unter Ubuntu 12.04 nicht (wie bei miloshadzic), da gvim die F11-Taste abfängt und nicht an das System weiterleitet.

Es gibt jedoch eine Lösung, die fand ich in diesem Blog

stellen Sie sicher, dass wmctrl installiert ist. Wenn Sie das haben, dann fügen Sie Folgendes zu Ihrem vimrc hinzu:

map <silent> <F11>
\    :call system("wmctrl -ir " . v:windowid . " -b toggle,fullscreen")<CR>

Und beim Speichern der .vimrc und Neustarten von gvim hat F11 nun den gewünschten Effekt.

10
FvD

Für XFCE-Benutzer: Alt+F11 funktioniert sofort

5
Hotschke

Sie können auch in den Vollbildmodus wechseln, indem Sie die Einstellungen für Zeilen und Spalten ändern. Versuchen Sie dies in Ihr vimrc zu schreiben:

if has('gui_running')
    set lines=999 columns=999
endif
0
apparat

Maximiertes Fenster statt Vollbild

Wenn Sie ein XFCE-Startfenster auf der rechten Seite haben Die Option fullscreen von wmctrl bewirkt, dass sich gvim überlappt.

Die folgende Variante mit maximized_vert,maximized_horz behebt dieses Problem und aktiviert F11 für maximiertes Fensterumschalten:

command! Maximised :call system("wmctrl -ir " . v:windowid . " -b toggle,maximized_vert,maximized_horz")
noremap  <silent> <F11> :Maximised<CR>
vnoremap <silent> <F11> <C-C>:Maximised<CR>
inoremap <silent> <F11> <C-O>:Maximised<CR>

Automatisch beim Start von gvim

Fügen Sie die folgende Zeile in gvimrc ein, um beim Start von gvim einen kinderleichten Vollbildmodus zu erhalten:

autocmd GUIEnter * call system("wmctrl -ir " . v:windowid . " -b add,maximized_vert,maximized_horz")
0