it-swarm-eu.dev

Ist in einem Webformular eine Schaltfläche zum Abbrechen erforderlich?

Persönlich habe ich es nie benutzt. Ich füge keine Informationen in ein Formular ein und entscheide dann, dass alles gelöscht werden muss. Ich würde ein Feld bearbeiten.

Außerdem schlägt das Abbrechen in einer Benutzeroberfläche vor, eine laufende Aktion abzubrechen. Das Ausfüllen eines Formulars ist nicht in Bearbeitung.

Wäre eine Schaltfläche "Alle löschen" angemessener?


[~ # ~] edit [~ # ~] : ( from zusammengeführte Frage )

Wenn die "Reset" -Tasten nicht redundant sind, warum dann? Geben Sie mir einen Fall, in dem sie vollständig akzeptiert, nützlich und vielleicht sogar ermutigt/erforderlich sind?

Wenn Sie sich verpflichtet fühlen, einen einzutragen; Bedeutet das, dass Ihr Formular benutzerfreundlicher sein könnte?

64
Tony_Henrich

Der Artikel Robert Fraser zitiert ist gut, aber ein Jahrzehnt alt. Das Web hat sich seitdem etwas verändert. Stimmen Sie den im Bild unten hervorgehobenen Sätzen ehrlich zu?

alt text

Wir müssen darauf achten, zwischen einer browserbasierten Erfahrung zu unterscheiden, die "dokumentarisch" ist (wobei die Schaltfläche ZURÜCK einwandfrei funktioniert) und "anwendungsorientiert" (bei der der Benutzer möglicherweise ein Mittel benötigt, um eine Aufgabe oder eine Arbeitseinheitssequenz abzubrechen.

Beispiel: Das Hinzufügen eines Kommentars zu dieser Site scheint nicht behebbar zu sein. Sobald Sie auf "Kommentar hinzufügen" klicken (in Kleinbuchstaben ", dürfen Sie nicht mehr aussteigen. (Ich verwende Chrome 5.x ...) Wenn ich auf die Schaltfläche ZURÜCK drücke, werde ich entlassen die Seite, weg von der Frage usw. Nicht das gewünschte Ergebnis, wenn alles, was ich tun wollte, war, aus einem wringköpfigen Kommentar auszusteigen.

51
CSSian

Nein.

Wenn Sie etwas meinen, das das aktuelle Formular abbricht und Sie dorthin zurückbringt, wo Sie waren, ist die Zurück-Schaltfläche des Browsers bereits vorhanden.

Wenn Sie eine Schaltfläche "Zurücksetzen"/"Alle löschen" meinen, die alles löscht, was Sie eingegeben haben, dann NEIN, NEIN, NEIN! Es ist viel zu einfach Klicken Sie versehentlich und fügt keinen Wert hinzu.

In beiden Fällen finden Sie hier einen Artikel zum Thema , der unbedingt gelesen werden muss: Schaltflächen zum Zurücksetzen/Abbrechen gelten als schädlich .

38
Robert Fraser

Ich denke, das hängt wirklich vom Kontext ab:

  • Wenn Formularwerte gespeichert werden (z. B. erweiterte Suche), ist es immer sinnvoll, eine Schaltfläche zum Zurücksetzen zu haben.

  • Wenn es sich um ein Einwegformular handelt (z. B. ein Kontaktformular), ist dies nicht erforderlich, da der Benutzer einfach von der Seite weg navigieren kann, wenn er das Formular aus irgendeinem Grund nicht senden möchte.

Wenn es eine Reset-Taste gibt, stellen Sie sicher, dass diese nicht mit der Send-Taste verwechselt wird. Normalerweise mache ich keine Schaltflächen, sondern Links, um sicherzugehen, dass nicht versehentlich darauf geklickt wird, wenn ein Benutzer versucht, das Formular zu senden, und die Schaltflächen nicht gelesen hat (dies ist wahrscheinlich das Frustrierendste, was beim Senden eines Formulars passieren kann ...).

6
Phil

Das einzige Mal, dass ich die Schaltfläche "Abbrechen" verwenden würde, wäre in Situationen, in denen ein Kunde ein unvollständiges Formular speichern und später entweder in derselben Sitzung oder in einer späteren Sitzung darauf zurückgreifen konnte.

Ich würde auch ein Substantiv an die Beschriftung der Schaltfläche anhängen, um eine klarere Bedeutung dessen zu erhalten, was abgebrochen wurde.

'Bestellung stornieren' 'Angebot stornieren'

Möglicherweise ist auch die Schaltfläche "Löschen" besser geeignet ... z. B. "Kartendetails löschen", "Element löschen" usw.

5
Nathan-W

Eine Schaltfläche zum Abbrechen ist in einer Webanwendung sinnvoll, in der das Bearbeiten eines Formulars eine Art Sperre für eine Ressource herstellt, z. B. das Verhindern, dass Daten von anderen Benutzern bearbeitet werden. Mit der Schaltfläche "Abbrechen" kann der Benutzer die Ressourcensperre sofort aufheben, anstatt das System auf eine Zeitüberschreitung oder das Ende der Sitzung warten zu lassen.

5

Wenn klar ist, wie der Benutzer vom Formular weg navigieren kann, ohne es zu senden, wenn die Schaltfläche zum Zurücksetzen nicht so nützlich ist. Das Einschließen kann nur die Möglichkeit erhöhen, dass der Benutzer versehentlich darauf klickt und all seine harte Arbeit beseitigt.

Was Sie manchmal brauchen, ist eine Schaltfläche zum Abbrechen, um vom Formular weg zu navigieren, aber nur, wenn eine andere Navigation nicht offensichtlich ist.

Ich denke, das Zurücksetzen des Formulars auf den Stand beim Laden der Seite ist selten eine Aktion, die der Benutzer ausführen möchte.

1
Steve

Der einzige Fall, in dem eine Schaltfläche zum Abbrechen benötigt wird, besteht darin, dass ein Benutzer auf klickt, um eine Einstellung (persönliche Informationen, Kontoeinstellungen usw.) zu aktualisieren.

0
zarzecks

Auf jeden Fall unnötig!

Die hier angegebenen Gründe sind richtig, und Sie können diese Frage zum selben Thema betrachten:

Verlauf der Schaltfläche "Alle löschen"

0
Dan Barak

Schaltflächen zum Abbrechen gehören nicht zu Formularen. Sie sind für Fortschrittsbalken und Bestätigungsfenster gedacht, an denen Systemprozesse beteiligt sind. In diesem Artikel wird erläutert, wie Abbrechen-Schaltflächen Benutzer verwirren können.

Deaktivieren der Schaltfläche Abbrechen für Formulare für immer

0
Beanest

Ich weiß, dass diese Frage 3 Jahre alt ist, aber ich möchte sie modernisieren und hinzufügen, dass aus Gründen der Barrierefreiheit eine explizite Schaltfläche zum Abbrechen unbedingt erforderlich, um die "No Keyboard Trap" zu vermeiden.

Hier ist die Quelle aus WCAG 2.0: http://www.w3.org/TR/UNDERSTANDING-WCAG20/keyboard-operation-trapping.html

Ein modales Dialogfeld Eine Webanwendung öffnet ein Dialogfeld. Am unteren Rand des Dialogfelds befinden sich zwei Schaltflächen: Abbrechen und OK. Wenn der Dialog geöffnet wurde, wird der Fokus im Dialog gefangen. Wenn Sie vom letzten Steuerelement im Dialogfeld tippen, wird der Fokus auf das erste Steuerelement im Dialogfeld gelegt. Der Dialog wird durch Aktivieren der Schaltfläche Abbrechen oder OK beendet.

0
Pdxd