it-swarm-eu.dev

Muster für die Navigation durch Eingabe von Text in ein Textfeld

Ich arbeite an einer Anwendung mit einer sehr dichten Benutzeroberfläche mit vielen Menüpunkten.

Gibt es ein UI-Muster zum Navigieren zu verschiedenen Bildschirmen durch Eingabe von Text in ein Textfeld?

Text Field for Navigation

Der Tastaturfokus liegt auf diesem Auswahlfeld. Der Benutzer kann bestimmte Befehle (normalerweise wenige Buchstaben) eingeben, um verschiedene Module zu öffnen oder sogar in bestimmten Datensätzen zu navigieren.

4
Vineet Bhatia

Es ist nicht wirklich ein UI-Muster an sich, aber Google Mail und Google Reader haben dieses Verhalten in Web-Apps grundsätzlich standardisiert, und ich habe seitdem versucht, es zu befolgen:

  • Kein spezielles Eingabefeld; Lassen Sie die App nur auf Tastendrücke reagieren (außer wenn Sie sich auf ein Eingabefeld konzentrieren).
  • Art ? (Umschalt + /), um eine Tastaturkürzel-Überlagerung an einer beliebigen Stelle in der App zu öffnen.
  • j & k, um sich im Kontext vorwärts und rückwärts zu bewegen, z. B. E-Mails oder RSS-Elemente
  • Sequenzen: Wenn Sie beispielsweise "g" gefolgt von "i" in Google Mail eingeben, wird "in Ihren" Posteingang "verschoben.
  • Ordnen Sie den Tasten, die der Aktion entsprechen, so viele Tastaturkürzel wie möglich zu, um die Einprägsamkeit zu verbessern. "c" in Google Mail steht für "komponieren". Ausnahmen von dieser Regel: andere übergeordnete Konventionen, wie die oben genannten j/k-Tasten.

Mit der Funktion "Sequenz" können Sie auf einzelne Tastendrücke reagieren, ohne dass Benutzer Wörter schreiben müssen, und Sie erhalten (theoretisch) unbegrenzte Tastenkombinationen, da Sie ein Dutzend Optionen pro Taste in der Sequenz haben. Sie sollten in der Lage sein, die meisten gewünschten Befehle in dieser Architektur zu implementieren.

Ich mag es wirklich, wie Google dies implementiert hat - es ist schade, dass sie es nicht wirklich irgendwo in Designmuster extrapoliert haben (es sei denn, sie haben es getan und ich habe es verpasst). Es wäre schön zu sehen, dass mehr Apps dem von ihnen gesetzten Trend folgen.

4
Rahul

Ich weiß nicht, ob es einen Namen für das Muster gibt, aber es gibt eine großartige Implementierung in Mac OS X.

Wenn du nach ... gehst Help | Search oder verwenden Sie die Verknüpfung Command+Shift+/ (Befehl +?). Sie können den Namen eines Menüelements eingeben und dieses Element auswählen.

Screenshot of Mac OS X's help shortcut interface

Durch Drücken der Eingabetaste an dieser Stelle wird der Befehl Seite neu laden aktiviert.

2

Ich verstehe nicht, warum das traditionelle Muster "Alt tippen, dann eine Tastenfolge" nicht funktioniert. (NB.: "Tippen"!)

z.B. "Alt-FX" (dh F . Ile - E . Xit ), um (die meisten) Anwendungen in Windows zu schließen.

Die OS X-Lösung ist interessant und relativ brauchbar, bis Sie den Punkt erreichen, an dem Sie zu viele Zeichen eingeben müssen, um einen Unterscheidungspunkt zu erreichen (z. B. "Suchen" vs. "In Dateien suchen").

Nennen wir sie auch nicht "Akkorde", trotz aller fehlgeleiteten Aussagen der kriegführenden Könige der fehlgeschlagenen Benutzerfreundlichkeit (Google, MS und so viele andere). Nennen wir sie "Sequenzen". Jeder, der ein akkordfähiges Musikinstrument spielt, wird Ihnen sagen, was ein antithetischer Spitzname "Akkord" für das ist, was wir beschreiben wollen. "Strg + Alt + Entf" oder "Strg + B" sind Akkorde . "g, i" ist eine Sequenz .

TY Dan für den MS-Videolink. Ich kann es kaum erwarten, es zu sehen! Wenn es eine Seite mit Videos gäbe, die jede andere dumme Entscheidung erklären, die sie treffen, wäre ich wahrscheinlich für den Rest meines Lebens dabei. Die Präsentation zu ändern ist eine Sache, aber die mnemonischen Assoziationen, die viele Menschen in den letzten 20 Jahren in typischer, scheinbar willkürlicher MS-Mode gelernt haben, klar zu definieren, ist ein Produktivitätskiller (und Frustrationsinduktor), und ich kann es kaum erwarten höre sie versuchen, es zu rationalisieren! <- als "Power User" (eher "machtlos"), der leiden muss, weil die MS-Nutzungsmetriken zeigen "... 99% der Benutzer verwenden" Funktion A ", also lassen Sie uns die Funktionen" B "loswerden D 'so können wir alle Symbole 300% größer machen. " (... spricht auch als stolz Inhaber ungeöffneter Kopien von Office Pro 2007 und 2010.)

0
powerless user