it-swarm-eu.dev

Wie kann ich zu Ubuntu beitragen?

Ich würde gerne wissen, welche Art von Beiträgen jemand zu Ubuntu leisten kann. Wie z. B. Programmierer, Benutzer, Korrekturleser usw.

54
akshatj

Es gibt viele, viele Möglichkeiten, um zu Ubuntu beizutragen. Einige erfordern technische Kenntnisse, viele jedoch nicht.

Bevor Sie zu Ubuntu beitragen, sollten Sie den Ubuntu-Verhaltenskodex lesen, der einen Verhaltensstandard für Mitwirkende festlegt.

(Meistens) Nicht technisch:

Möglicherweise ist der einfachste Weg, einen Beitrag zur Ubuntu-Community zu leisten, nterstützung leisten. Neben der Unterstützung von Freunden und Familie können Sie Fragen zu IRC , den Ubuntu-Foren oder zu dieser Austausch !

Ein neues Projekt, das Mitwirkende sucht, ist das buntu Manual project ​​ . Laut ihrer Website,

Erste Schritte mit Ubuntu ist ein komplettes Einsteigerhandbuch für Ubuntu, das umfassende Anleitungen, Anleitungen zu Tos und Informationen zu allem enthält, was Sie nach der Erstinstallation von Ubuntu wissen müssen.

Auf der Seite Get Involved wird nach Autoren, Redakteuren, Übersetzern, Programmierern und Designern gesucht - für jeden ist etwas dabei!

Ein weiteres Projekt für Autoren ist das Documentation Team . Sie schreiben die Dokumentation, die mit Ubuntu geliefert wird, und arbeiten am Hilfe-Wiki .

Das One Hundred Papercuts project ​​ fordert Benutzer auf, Fehlerberichte zu kleinen Usability-Problemen (Papierschnitte) einzureichen. Dies erfordert fast keine technischen Kenntnisse und wirkt sich direkt auf die Ubuntu-Erfahrung aus.

Ubuntu ist bestrebt, gut auszusehen, und es braucht Künstler, um dies zu erreichen. Submission art ​​ist ein einfacher Weg, um eine visuelle Wirkung auf Ubuntu zu erzielen. Informationen dazu finden Sie auf der Artwork-Wiki-Seite .

Ein wirklich lustiger Weg, sich zu engagieren, ist Trete deiner lokalen Ubuntu-Community bei und nimm daran teil (LoCo). Sie können in der Liste von Ubuntu LoCos nachsehen, ob sich eine aktive Community in Ihrer Nähe befindet. Wenn es keine gibt, kannst du selbst eine starten!

Wie Javier Rivera weiter unten kommentierte, sollten sich mehrsprachige Benutzer mitwirkende Übersetzungen ansehen. Jemand, der noch keine Erfahrung mit Übersetzungen hat, kann mit der Schnellstartanleitung für Übersetzungen beginnen.

Technischer:

Wenn Sie die Sorte programming sind, haben Sie genügend Platz, um sich einzumischen. Ich bin selbst kein Ubuntu-Entwickler, aber die Seite Developers auf der Ubuntu-Website ist ein guter Ort, um loszulegen.

Zu Beginn eines neuen Projekts mit dem Namen Operation Cleansweep gab es über zweitausend potenzielle Fehlerbehebungen auf Launchpad, die nur darauf warteten, angewendet zu werden. In diesem Projekt werden diese Patches überprüft und auf ihre Projekte angewendet.

Fazit:

Es gibt unzählige Möglichkeiten, einen Beitrag zu leisten. Dies sind nur einige! Technische Kenntnisse sind hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

49

The Ubuntu Beginners Team ist ein Team, das sich darauf konzentriert, neuen Benutzern und Benutzern zu helfen, die sich stärker in der Community engagieren möchten.

9
cprofitt

https://wiki.ubuntu.com/ContributeToUbunt kann Ihnen einige Ideen geben.

8
mgunes

Sie können mit hier beginnen, wenn Sie eine andere Sprache als Englisch sprechen.

5
yevhene

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie für die Ubuntu-Community im Allgemeinen nützlich sein können. Einige Aspekte erfordern technisches Wissen, andere nicht. Jedes einzelne Community-Mitglied hat etwas, das es zurückgeben kann, wenn es dies wünscht. Ein guter Ort, um nach einem eigenen Platz in der Community zu suchen, ist Community-Seite . Diese Seite listet verschiedene gute Orte auf, um nach etwas zu suchen, bei dem Sie helfen können.

Sie sollten bedenken, dass Sie kein nützliches Community-Mitglied sein können, auch wenn Sie auf dieser Seite nichts finden, was Sie tun können.

2
Ressu

Für die Teilnahme an einem Open Source/Free Software-Projekt sind nicht unbedingt technische Kenntnisse erforderlich. Natürlich besteht ein Hauptteil der Softwareentwicklung darin, Code zu schreiben. Hier benötigen Sie in der Tat technische Kenntnisse. Der Benutzer dieser Software ist jedoch in der Regel keine technische Person. Wenn Sie also einen Beitrag leisten möchten, können Sie die Rolle dieses Benutzers übernehmen und die Software testen. Wenn es etwas gibt, das Sie stört, oder wenn es einen Fehler gibt, sollten Sie die Entwickler darüber informieren. Senden Sie ihnen eine detaillierte Beschreibung dessen, was Sie verbessern möchten oder wie der Fehler auftritt und reproduziert werden kann. Dies wird dazu beitragen, die Software zu verbessern.

Eine andere Sache, die normalerweise viel hilft, ist das Schreiben von Dokumentationen. Wie kann/soll die Software installiert werden; Welche ersten Schritte sollte ein Benutzer tun? Gibt es spezielle Einstellungen, die die Verwendung dieser Software usw. erleichtern? Wichtig ist auch, dass vorhandene Dokumentationen in eine andere Sprache übersetzt werden.

Ubuntu verwendet Launchpad für die meisten dieser Aufgaben. Dort können Sie sich einloggen und einen Beitrag leisten. Versuche es!

2
qbi

Eine Möglichkeit wäre, sich dem lokalen Ubuntu Local Team anzuschließen. Finden Sie Ihr lokales Team unter http://loco.ubuntu.com/

1
User