it-swarm-eu.dev

Kann ich Banshee über die Befehlszeile verwenden?

Ich liebe Banshee Media Player im Allgemeinen und ich habe bereits eine wichtige Musikbibliothek, die ich viel Zeit mit dem Organisieren (Beschriften, Korrigieren usw.) verbracht habe.

Ich benutze auch häufig die Befehlszeile, daher frage ich mich, ob ich Banshee über die Befehlszeile steuern kann. Wie in:

  • Weiter, Zurück, Stopp, Wiedergabe usw
  • Fragen Sie in jedem Fall die Banshee-Datenbank ab, als ob Sie das Suchfeld in der GUI verwenden würden

Ich hätte es eigentlich selbst programmiert, wenn es das nicht gibt, aber das wäre eine andere Frage :)

12
tutuca

Gemäß man banshee ist es möglich, die Wiedergabe zu steuern. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob ich suchen soll.

Hier sind einige der von Ihnen erwähnten Steuerelemente. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite man.

--next 
    Play the next track, optionally restarting if the 'restart' value is set

--previous 
    Play the previous track, optionally restarting if the 'restart value is set

--stop 
    Completely stop playback

--play 
    Start playback
18
/usr/bin/banshee --next
/usr/bin/banshee --previous
/usr/bin/banshee --stop
/usr/bin/banshee --play

Alle oben genannten Befehle können in XFCE für Verknüpfungen auf Ihrer Tastatur verwendet werden, bzw. für:

X86AudioNext
X86AudioPrev
X86AudioStop
X86AudioPlay
3
Zoltan Breller

Wenn Sie eine Schnittstelle für Banshee programmieren möchten (außer die Möglichkeit, banshee --next oder ein anderes Steuerungsflag zu senden. Dann könnte Sie MPD - The Music Player Daemon interessieren Hiermit können Sie eine eigene Benutzeroberfläche erstellen oder eine dieser Benutzeroberflächen ändern/verwenden Clients für die Arbeit über MPD

2
Marco Ceppi

Es gibt eine ganze Reihe von Befehlen, die Sie mit Banshee verwenden können. Es ist schon eine Weile her, aber hier ist ein Skript, das ich geschrieben habe, weil ich beim Anmelden keine Möglichkeit gefunden habe, eine intelligente Wiedergabeliste abzuspielen. Es war vor Monaten, es war eines meiner ersten Skripte und ich habe es aus Spaß gemacht, also ist es ziemlich schlimm. Ich habe es seitdem nicht mehr ausprobiert, aber dies sollte Ihnen zumindest ein Beispiel dafür geben, wie nützlich Banshee auf dem Terminal ist:

   #!/bin/bash
    banshee --hide &
    sleep 3;
    banshee --play;

    while true; do
        pos=`banshee --query-position| sed s/position:\ //| sed s/,.*//`;
        dur=`banshee --query-duration| sed s/duration:\ //| sed s/,.*//`;
        left="$(expr $dur - $pos)";

        rating=`banshee --query-rating|sed s/rating:\ //`;
        isHumour="$(banshee --query-uri|sed s/.*Music//|grep /Humour)";

      if [[ $pos -lt "3" ]] && ([[ $rating -lt "2" ]] || [[ -n "$isHumour" ]]);
      then
        echo "next";
        exec banshee --next &
      else
        echo "sleep for" $left;
        sleep "$left";
        pos=`banshee --query-position| sed s/position:\ //| sed s/,.*//`;
        dur=`banshee --query-duration| sed s/duration:\ //| sed s/,.*//`;
        left= expr $dur - $pos;
        echo $left;
    fi;
    sleep 0.0001;
    done;
    exit 0;

Hoffe es hilft, sorry wenn es dich verwirrt ...

1
sinekonata