it-swarm-eu.dev

Starten einer Gastsitzung über den Anmeldebildschirm

Ich habe mich gefragt, wie die Gastsitzung am besten über den Anmeldebildschirm (GDM) gestartet werden kann.

Momentan habe ich einen neuen Benutzer namens 'ubuntu-guest' erstellt (muss etwas anderes als 'guest' sein). Fügen Sie dann den Startup Applications das folgende Skript hinzu.

 #!/bin/bash 
/usr/share/gdm/guest-session/guest-session-launch & 
/usr/bin/gnome-session-save - Ausloggen

Das Problem bei dieser Methode ist, dass Sie, wenn Sie sich als "ubuntu-guest" anmelden, zwei Gnome-Sitzungen starten müssen: eine für "ubuntu-guest" und eine für das tatsächliche Gastkonto.

Bitte lassen Sie mich wissen, wenn Sie andere bessere Ideen haben. Vielen Dank!

10
Dariel Dato-on

1. Erlauben Sie niemals einem temporären Benutzer ohne Passwort, die Zugriffskontrolle Ihres Computers zu erlangen! ZUERST Machen Sie eine Richtlinie, um zu verhindern, dass der einzelne Benutzer Gast systemweite Änderungen im Texteditor vornimmt gksu gedit /etc/polkit-1/localauthority/50-local.d/10-desktop-policy.pkla Text einfügen

[guest-policy]
Identity=unix-user:guest
Action=*
ResultAny=no
ResultInactive=no
ResultActive=no

2. Öffnen Sie das Terminal und beginnen Sie mit der Eingabe

Sudo addgroup --system --quiet --gid 126 guest
Sudo useradd -c Guest,,, -d /tmp/guest-home.UBUNTU -m -s /bin/bash -g guest guest
Sudo usermod --uid 117 --gid 126 guest

so erstellen Sie ein leeres Kennwort für dieses Konto:

Sudo usermod --password U6aMy0wojraho guest

so erstellen Sie ein Kennwort, das beim Anmelden für dieses Konto nicht abgefragt wurde:

Sudo usermod --groups nopasswdlogin guest

Bearbeiten Sie den Typ /etc/gdm/gdm.schemas:

gksu gedit /etc/gdm/gdm.schemas

und Gast zum Begrüßer hinzufügen/Standard einschließen

<schema>
<Key> greeter/Include </ key>
<Signature> s </ signature>
<Standard>gast</ default>
</ Schema>

jetzt Sudo restart gdm

HINWEIS: Sie können sich nicht mehr über Benutzerkonten bei Gastsitzungen anmelden. Dies ist die neue Gastsitzung. Sie können sich nur über den Anmeldebildschirm anmelden. Änderungen an diesem Konto bleiben beim Abmelden erhalten, bis der Computer neu gestartet wird.

um das offene Terminal wiederherzustellen, geben Sie Folgendes ein:

Sudo userdel guest

dann Sudo restart gdm

um Ihre Einstellungen für die Gastsitzung zu kopieren

Sudo cp -R ~/.gconf/desktop /etc/gconf/gconf.xml.system/
Sudo cp -R ~/.gconf/apps /etc/gconf/gconf.xml.system/
Sudo chmod 777 -R /etc/gconf/gconf.xml.system/desktop
Sudo chmod 777 -R /etc/gconf/gconf.xml.system/apps
5
John

Dazu gibt es Forenbeiträge und Fehlerberichte. In ein Fehlerbericht hat jemand ein Redneck-Gast-Sitzungskonto beschrieben das eingerichtet, das für Sie funktionieren könnte.

1.- Erstellen Sie eine Zählung ohne Berechtigungen (Beispiel Guest). Dann Passwort = Gast

: P Irgendwie einfach.

2.- Konfigurieren Sie diese Anzahl (Gast).

3.- Füge alle Dateien (inklusive versteckter) zu einer .tar-Datei hinzu und speichere sie (Beispiel /etc/init.d/guest.tar)

4.- Erstelle diese Datei /etc/init.d/guest.sh In diesem Kontext:

#!/bin/sh
rm -rf /home/guest
mkdir /home/guest
chown guest:guest /home/guest
tar -C /home/guest -xvf /etc/init.d/guest.tar

5.- Im Terminal:

Sudo chmod +x /etc/init.d/guest.sh
Sudo update-rc.d guest.sh defaults
1

Lock Down

Vielleicht möchten Sie dies untersuchen Antwort , wenn Sie ein Benutzerkonto "sperren" möchten.

0
LassePoulsen